23. November 2020
Aus diesem Grund sollten wir unsere Haare nie im Bad föhnen

Aus diesem Grund sollten wir unsere Haare nie im Bad föhnen

Nach dem Duschen die Haare im Bad föhnen? Lieber nicht! Weshalb Sie dafür das Zimmer wechseln sollten und die 5 besten Tipps fürs Haareföhnen erfahren Sie hier.

Die Haare nie im Bad föhnen

Viele haben ihren Föhn direkt im Badezimmer deponiert. Ist ja auch erstmal praktisch, wenn man direkt nach dem Baden oder Duschen zum Föhn greifen kann und die Haare im Bad trocknet. Das sollten wir uns aber lieber ganz schnell abgewöhnen. Im Badezimmer herrscht nämlich eine hohe Luftfeuchtigkeit, besonders nach dem Duschen, weshalb unsere Mähne dort viel langsamer trocken wird. Zudem begünstigt die hohe Luftfeuchtigkeit Frizz, die Folge: Unsere Haare lassen sich nicht mehr so gut bändigen.

Wo sollte ich meine Haare stattdessen am besten trocknen?

Lagern Sie Ihren Haartrockner lieber im Schlafzimmer und föhnen Sie sich dort gemütlich im Sitzen auf einem Sessel oder dem Bett. Hier ist die Luft deutlich trockener und auch die Haare lassen sich schneller trocknen. Ebenfalls gute Orte zum Föhnen: Flur oder Wohnzimmer!

Die 5 besten Tipps fürs Föhnen: Das sollten Sie beachten

  1. Wenn möglich, sollten Sie die Mähne vor dem Föhnen an der Luft etwas antrocknen lassen. So müssen Sie die Haare hinterher nicht so lange föhnen, das ist schonender für sie.
  2. Vor dem Föhnen immer einen Hitzeschutz auftragen. Hier gibt's ein gut bewertetes Produkt >>
  3. Nie auf der höchsten Stufe föhnen. Davon werden die Haare strohig und können im schlimmsten Fall sogar abbrechen. Auch die empfindliche Kopfhaut mag keine Hitze. Lieber auf mittlerer Hitze föhnen.
  4. In einen guten Föhn mit mehreren Aufsätzen und der Möglichkeit einer Temperaturregulation investieren. Dieser Haartrockner ist ein Bestseller auf Amazon und wurde mit 4,5 Sternen positiv bewertet >>
  5. Beim Föhnen stets zuerst am Haaransatz beginnen, dann erst mit dem Trocknen der Längen. An der Kopfhaut liegen unsere Haare nämlich viel enger zusammen und brauchen daher länger bis sie trocken werden.

Im Video: Das hilft gegen strohige und trockene Haare

Heidi Klum mit angesagter Pony-Frisur
An dieser angesagten Frisur kommt gerade niemand vorbei und auch die Promis lieben sie. Wir erklären Ihnen, warum die Pony-Frisur "Sweeping Fringe" so...
Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...