1. April 2021
„Bridgerton”: SO alt sind die Schauspieler in Wirklichkeit!

„Bridgerton”: SO alt sind die Schauspieler in Wirklichkeit!

Haben Sie die Netflix-Serie „Bridgerton” auch gespannt verfolgt? Dann werden Sie diese pikanten Details sicherlich interessieren: Wir verraten Ihnen, wie alt die Schauspieler in Wirklichkeit sind - und welche der Hauptpersonen sogar doppelt so alt sind, wie ihre Rollen in der Serie!

In der Erfolgsserie „Bridgerton” geht es vordergründig um die jungen Erwachsenen der London Regency-Ära, die den Heiratsmarkt stürmen, um den Partner fürs Leben zu finden. Dementsprechend sind die Debütantinnen noch relativ jung. Doch wie alt sind die Schauspieler der Rollen?

„Bridgerton”: So alt sind die Serien-Charaktere in Wirklichkeit

Daphne Bridgerton

Hauptfigur Daphne Bridgerton ist 21, als sie in den Heiratsmarkt eingeführt wird und zu ihrer ersten Ballsaison aufbricht. Tatsächlich könnte man denken, sie sei jünger – da sie anfangs noch unaufgeklärt ist und demnach ziemlich jugendlich wirkt. Gespielt wird Daphne von Phoebe Dynevor, die in Wirklichkeit 25 Jahre alt ist.

Simon Hastings

Sie trifft auf ihren zukünftigen Ehemann Simon Hastings, der sich erst als ewiger Junggeselle gibt. In der Serie ist seine Rolle 29 Jahre alt, als die beiden aufeinander treffen. Schauspieler René-Jean Page ist in echt 31 Jahre alt – also ziemlich dicht an seiner Rolle.

Anthony Bridgerton

Im selben Alter ist Bruder Anthony Bridgerton, über den sich Daphne und Simon kennenlernen. Mit 29 ist auch er noch Junggeselle – trägt aber schon viel Verantwortung als Familienoberhaupt. In der Realität trennen Rolle und Jonathan Bailey nur 3 Jahre Altersunterschied.

Colin Bridgerton

Auch der jüngere Bruder Colin Bridgerton hat keine nennenswerte Altersdifferenz zu Schauspieler Luke Newton, der in Wirklichkeit 23 Jahre alt ist und einen 22-Jährigen spielt.

Marina Thompson

Marina Thompson, die zu den Featheringtons gehört, wird ungewollt schwanger – und das mit gerade einmal 19 Jahren. In echt ist Schauspielerin Ruby Barker 24, die 5 Jahre Altersunterschied lassen sich dem Seriencharakter aber nicht anmerken.

„Bridgerton”: Diese Schauspieler sind (fast) doppelt so alt, wie ihre Rollen

Eloise Bridgerton

Eloise Bridgerton ist mit 17 Jahren eine der Jüngeren der Bridgerton-Familie. Doch jetzt kommt der Hammer: Schauspielerin Claudia Jessie ist in Wirklichkeit ganze 14 Jahre älter – nämlich schon 31 Jahre! Hätten Sie das gedacht?

Penelope Featherington

Und ob Sie es glauben, oder nicht: Tatsächlich wird das noch von einem anderen Seriencharakter getoppt! Penelope Featherington ist in der Serie genauso alt, wie ihre beste Freundin Eloise. Mit zarten 17 Jahren sind beide noch nicht in den Heiratsmarkt eingeführt. Doch in der Realität ist Schauspielerin Nicola Coughlan tatsächlich doppelt so alt, wie ihre Rolle! Mit 34 Jahren spielt sie die junge Featherington, ohne, dass man ihr das Alter anmerkt. Wir sind beeindruckt – und wüssten gerne mehr über ihre Skincare-Routine!

Wie vor kurzem bekannt geworden ist, ist der ehemalige „Bridgerton”-Hauptdarsteller René-Jean Page in der neuen Staffel der Netflix-Serie nicht mehr dabei. Die...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...