Strickanleitung: Kurzarmjacke

Kurzarmjacke

Strick ist die Masche der Saison. Deshalb stellen wir Ihnen eines der schönsten Trendmodelle vor – mit genauer Anleitung zum Nachmachen.

Strickanleitung Kurzarmjacke
© Cornelia Aust
Kurzarmjacke

KURZARMJACKE

Gr. 36–40 und 42–46 (Von Gr. 36–40 abweichende Angaben für Gr. 42–46 stehen hinter dem Schrägstrich.)

Material: Schachenmayr-Wolle „Laluca Cotton“ (50 % Baumwolle, 50 % Polyacryl, ca. 65 m/50 g), 650/700 g in Weiß Fb. 01 und 50 g in Navy Fb. 50. Stricknadeln Nr. 4–5. 6 Knöpfe.

Bundmuster: 2 M re, 2 M li im Wechsel.

Grundmuster: Musterrapport teilbar durch 4 + RM. Die genaue Aufteilung steht in der Anleitung. Die Strickschrift zeigt das Muster von der rechten Seite und so, wie es in Hin- und Rückr gestrickt wird.

Maschenprobe: 18 M und 26 R = 10 x 10 cm.

Rückenteil: 82/90 M anschlagen und das Bundmuster mit 1 Rückr wie folgt beginnen: RM, 1 M li, 2 M re, 2 M li im Wechsel str. Nach 7 cm Bundmuster das Grundmuster nach der Strickschrift weiterarbei- ten, dabei in der 1. R 8x nach jeder 9. M 1 M verschränkt zunehmen = 90/98 M. Das Muster in der Höhe wie folgt arbeiten: 1x die 1.–10. R, die 11.–18. R 6x wiederholen = 48R,1xdie19.–26.R=8R,die 27.–30. R = 4 R großes Perlmuster wiederholen, bis eine Gesamtlänge von 47 cm erreicht ist. 1x die 31.–36. R str, dann das Rückenteil in Marine glatt rechts weiterarbeiten. Für den Halsausschnitt nach 2 cm in Marine die mittleren 14 M abketten und beide Seiten getrennt beenden. Für die Rundung in jeder 2. R 1x 2 und 3x 1 M abnehmen. Nach 8 cm Passe in Marine die restlichen 33/37 M abketten. Die Vorderteile werden 8 cm kürzer = ohne marineblaue Schulterpasse!

Linkes Vorderteil: 40/44 M anschlagen und das Bundmuster wie beim Rückenteil aufteilen. Nach 7 cm Bundmuster für das Grundmuster in der 1. R 4x nach jeder 9. M 1 M verschränkt zunehmen = 44/48 M. Das Muster in der Höhe arbeiten, wie beim Rückenteil beschrieben. Für den Halsausschnitt nach 42 cm am re Rand 1x 2 M abnehmen, in jeder 2. R 9x 1 M abnehmen. Nach ca. 50 cm (nach der 31.–36. R der Strickschrift) die 33/37 Schulter-M abketten. Das rechte Vorderteil gegengleich arbeiten.

Ausarbeitung: Die Schulternähte schließen. Für die Armausschnittblende ab * (Vorderteil) bis * (Rückenteil) ca. 62/70 M in Weiß auffassen und 10 cm Bundmuster stricken. Die Armausschnitte werden mit der Blende

Strickanleitung Kurzarm-Pulli mit Stulpen
© Cornelia Aust
Kostenlose Anleitung: Vielleicht gefällt Ihnen auch der Kurzarmpulli? Hier geht es zur Strickanleitung >> 
eingehalten, wie das Foto zeigt. Für den Kragen aus dem Halsausschnitt in Weiß ca. 88 M auffassen (Vorderteile je 30 M, hinterer Ausschnitt 28 M) und das Bundmuster nach der RM beginnen mit 2 M li, 2 M re im Wechsel. Nach ca. 20 cm die M locker abketten. Für die Blende in Weiß 98 M auffassen (vordere Kante 72 M, Kragen 26 M = aus 2 R 1 M auffassen, damit diese Kante eingehalten wird) und 4 cm Bundmuster stricken. An der rechten Vorderteil-Blende nach 2 cm 6 Knopflöcher arbeiten: RM, 5 M Bundmuster, * 2 M (re und li M) re überzogen zus.str, 1 Umschlag, 2 M (li und re M) re zus.str, 10 M Bundmuster, ab * 5x wiederholen. In der Rückr den Umschlag 1x re, 1x li ab- str = 2 M. Die Knöpfe annähen.

Weitere kostenlose Strickanleitungen finden Sie hier>>
Mehr zum Thema Stricken finden Sie hier>>

Strickanleitungen: Strickschrift richtig lesen
Was steht da? Strickschrift ist für Anfänger nicht leicht zu lesen. Wir entwirren daher einmal die Stricksprache und sagen, wie Sie Strickanleitungen richtig...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...