Gratis-Strickanleitung Kissenhülle in Schwarz-Weiß

Purer Purismus – an diesem zeitlosen Kissen aus edlen Garnen mit Seiden- und Merino-Anteil („Superbingo“ und „Silkhair“) werden Sie sich nicht sattsehen. Das passt einfach immer! Die kostenlose Strickanleitung hier herunterladen und losstricken!

Strickanleitung Kissenhülle in Schwarz-Weiß Kissenhülle in Schwarz-Weiß © Herbert Dehn/Lana Grossa

Kissenhülle in Schwarz-Weiß

Strickanleitung FÜR SIE 26/2019
MILLE II Modell 03 aus Filati Home 72

Größe: ca. 58 x 58 cm, für 1 waschbare Kissenfüllung, 65 x 65 cm

Material: Lana Grossa-Qualität „Superbingo“ (100 % Schurwolle (Merino), LL = ca. 55 m/50 g): ca. 450 g Schwarz (Fb. 8) und ca. 250 g Rohweiß (Fb. 16) und Lana Grossa- Qualität „Silkhair“ (70 % Mohair (Superkid), 30 % Seide, LL = ca. 210 m/25 g): ca. 125 g Schwarz (Fb. 14) und ca. 50 g Rohweiß (Fb. 52); 1 Rundstricknadel Nr. 8, 80 cm lang; 1 waschbare Kissenfüllung, 65 x 65 cm. Die Lana Grossa Garne finden Sie im qualifizierten Fachhandel. Adressen unter: www.lanagrossa.de/bezugsquellen

Hinweis: Stets mit dreifachem Faden stricken, und zwar zusammen mit 1 Faden Superbingo und 2 Fäden Silkhair!

Knötchenrand: Die 1. und letzte M jeder R re stricken.

Kraus re: In Hin- und Rück-R re M stricken.

Maschenprobe: 11 M und 20 R kraus re mit Nd. Nr. 8 und dreifachem Faden wie beschrieben = 10 x 10 cm.

Hüllenrück und -vorderseite: Beide Hüllenseiten in einem Stück str. Mit der Rückseite beginnen. Der Pfeil im Schnittschema gibt die Strickrichtung an! Die fetten Zahlen im Schema gelten für die Farbnummern. Für die Rückseite 64 M mit der Rund-nd. und 1 Faden Superbingo in Schwarz und 2 Fäden Silkhair in Schwarz anschlagen. Kraus re mit Knötchenrand str. Nach 58 cm = 116 R ab Anschlag beids. das Ende der Rückseite markieren und für die Vorderseite gerade weiterstr. Nach 19 cm = 38 R ab Markierung in Farbflächen weiterarb., dafür die M wie folgt einteilen: Rand-M und die folg. 20 M mit 1 Faden Superbingo in Rohweiß und 2 Fäden Silkhair in Schwarz, die nächs- ten 42 M und Rand-M mit 1 Faden Superbingo in Rohweiß und 2 Fäden Silkhair in Rohweiß. Beim Farbwechsel des Mohairgarns die Fäden jeweils auf der Rückseite der Arbeit miteinander verkreuzen, damit keine Löcher entstehen. Nach 39 cm = 78 R ab Farbwechsel die M abk.

Ausarbeiten: Teil spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Dann die Hülle li auf li zur Hälfte legen. Die Seitennähte im Matratzenstich schließen. Die Kissenfüllung einschieben und die untere Naht genauso schließen.

Mehr kostenlose Strickanleitungen gibt's hier!
Kostenlose Häkelanleitungen haben wir auch!

Datum: 19.11.2019

Downloads
Schlagworte: