31. März 2021
Eleganter Style: 5 Tipps, die jede Frau sofort elegant wirken lassen

Eleganter Style: 5 Tipps, die jede Frau sofort elegant wirken lassen

Wer würde nicht gern im Alltag von anderen als elegant wahrgenommen werden? Eine Frau mit Klasse beeindruckt und lenkt die Blicke auf eine würdevolle Weise auf sich. Teure Kleidung und Arroganz braucht es dafür aber nicht! Wir verraten, welche 5 Tipps jede Frau sofort elegant aussehen lassen.

Die wichtigsten Tipps für einen eleganten Style

Ein klein wenig Eleganz steht jeder Frau – und das nicht nur im Ballsaal. Auch im Alltag macht sich eine würdevolle Ausstrahlung. Dafür ist zum Glück weder sündhaft teure Kleidung nötig, noch aufgesetztes Getue. Mit diesen 5 einfachen Tipps wirken Sie sofort elegant!

Lesen Sie auch: Diese 5 Styling-Fehler sollten Sie unbedingt vermeiden >>

Eleganter Style: Diese 5 Tipps lassen jede Frau sofort elegant wirken

Qualität statt Quantität

Die Kunst des Weglassens macht den klassischen, eleganten Style aus. Wir wollen ‚back to basics‘. Konzentrieren Sie sich auf wenige, unaufgeregte Kleidungsstücke, die Ihr Outfit nicht überladen wirken lassen.

Finger weg von zu auffälligen Prints und schrillen Farben. Kombinieren Sie stattdessen gerne einen zurückhaltenden Farbtupfer oder ein unaufgeregtes Muster mit einem schwarzen, knielangen Bleistiftrock, einer weißen Bluse oder einem klassischen Blazer.

Dasselbe gilt auch für Schmuck: Entscheiden Sie sich für einen eleganten Look für wenige, filigrane Schmuckstücke oder ein einziges auffälliges Statement-Piece.

Lesen Sie auch: Diese Kette macht jedes Outfit sofort stylisch >>

Weniger ist mehr, beweist sich übrigens auch bei der Wahl Ihres Parfüms: Zwei Spritzer reichen! Die Faustregel lautet: Riechen Sie den Duft an sich selber, ist es zu viel.

Gepflegtes Äußeres

Ein gepflegtes Äußeres ist das A und O für ein elegantes Erscheinungsbild. Das klingt zwar selbstverständlich, beinhaltet aber auch Dinge, die wir schnell mal übersehen. Sind die Schuhe sauber? Ist die Bluse auch gebügelt? Hängt da ein Faden am Ärmel? Achten Sie auf diese Kleinigkeiten, wenn Sie Ihr Outfit für den Tag wählen.

Tipp: Am besten überlegen Sie sich schon am Abend vorher, was Sie tragen möchten. Dann haben Sie genug Zeit, die Kleidungsstücke zu überprüfen und gegebenenfalls auszubessern. So gelingt Ihnen der elegante Style ganz ohne Stress!

Beauty-Details

Für einen eleganten Look ist nicht nur die Mode entscheidend – auch Beauty-Details spielen eine große Rolle. Sie müssen keine professionell gestylten Gelnägel oder komplizierte Frisuren tragen. Achten Sie jedoch darauf, dass alles gepflegt und zurückhaltend wirkt. Sind die Fingernägel sauber und auf einer akkuraten Länge? Ein Naturton wie etwa Beige, Hellbraun oder Hellgrau verleiht Ihnen einen zusätzlichen, eleganten Touch.

Die Frisur muss zwar nicht kompliziert sein, der Messy Bun oder der zerzauste Pferdeschwanz wirken jedoch nicht sonderlich elegant. Bürsten Sie Frizz und Knoten raus, klemmen Sie vorlaute Strähnen mit einem Haaraccessoire weg, sorgen Sie mit ein wenig Haarspray für Glanz und Halt für den Rest des Tages.

Beim Make-up gilt dasselbe: Behalten Sie Details wie Make-up-Ränder, Mascara unter den Augen und Lippenstift auf den Zähnen im Auge.

Passform vor Preis

Entgegen der geläufigen Annahme: Es braucht keine teure Luxuskleidung, um elegant auszusehen. Viel wichtiger: Die richtige Passform! Verabschieden Sie sich von Konfektionsgrößen und der Meinung, in eine 36 passen zu müssen.

Denn im Endergebnis sehen wir keine Größe, sondern nur, ob das Kleidungsstück Ihrem Körper schmeichelt. Deshalb probieren Sie unbedingt das Kleidungsstück vor dem Kauf an und schauen Sie, ob Sie sich wohlfühlen. Es sollte nicht zu hauteng sitzen, nichts einschnüren und nichts herausfallen. Das gilt übrigens vor allem bei Unterwäsche – die zeichnet sich sonst unschön unter dem Outfit ab.

Achten Sie auch bei Schuhen auf eine bequeme Passform: Die schönsten Pumps bringen Ihnen keinen eleganten Look, wenn Sie vor Schmerzen kaum darin laufen können.

Auch spannend: Diese Sneaker sind 2021 total angesagt >>

Die Ausstrahlung

Und zu guter Letzt: Die eigene Ausstrahlung ist die Basis für eine elegante Erscheinung. Selbst das perfekte Outfit nützt Ihnen nichts, wenn Sie mit hängenden Schultern vor sich hin schlurfen. Deshalb unbedingt auf die Körperhaltung achten: Aufrichten, Schultern nach hinten, Kinn hoch, lächeln und Augenkontakt halten. Der Unterschied sind Welten, versprochen.

Denim is back: In diesem Sommer lieben wir wieder die guten, alten Jeansröcke - jedoch in neuem Stil. Verschiedene Details und Schnitte machen den Jeansrock zum...
Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...