Haushalt: Ist das Eco-Programm der Spülmaschine schädlich?

Haushalt: Ist das Eco-Programm der Spülmaschine schädlich?

Dass wir das Eco-Programm bei der Spülmaschine ruhig häufiger benutzen sollten, wissen wir eigentlich. Ob dieses auch schädlich für die Maschine sein kann nicht. Wir verraten es Ihnen! 

Benutzen Sie in der Regel das Eco-Programm der Spülmaschine? Häufiger ist es uns dabei schon zu Ohren gekommen, dass dieses auch schädlich für das technische Gerät sein kann. Aber stimmt dies überhaupt? Wir klären auf. 

Im Video: Was braucht mehr Energie – Spülen per Hand oder mit Maschine?

Darum sollten Sie das Eco-Programm wählen 

Wer das Eco-Programm der Spülmaschine wählt, spart Wasser und Strom, obwohl der Waschgang deutlich länger dauert. Daher bietet es sich an, die Maschine ruhig häufiger im Eco-Programm laufen zu lassen. Das Geschirr und Besteck wird dann zwar bei niedrigeren Temperaturen, dafür allerdings länger gespült und deswegen mindestens genauso schön sauber. 

Lesen Sie auch, warum Sie immer ein Geschirrtuch in die Spülmaschine geben sollten >> 

Dieses Spülprogramm ist am teuersten 

Am meisten Energie raubt das Kurprogramm Ihrer Spülmaschine. Es ist nicht nur ein Energiefresser, sondern verbraucht zudem mehr Wasser als die anderen Programme. Das Geschirr wird so zwar innerhalb kürzester Zeit sauber, allerdings übt es sich auf Dauer auf den Geldbeutel aus – vor allem, wenn Sie es ausschließlich nutzen. Unser Tipp: Lieber ein anderes Programm wählen!

Kann das Eco-Programm schädlich sein? 

Die Frage, die sich nun stellt, ist, ob eine dauerhafte Verwendung des Eco-Programms auch zu Schäden an dem Geschirrspüler führen kann? Tatsächlich können sich mit der Zeit Ablagerungen und Keimherde bilden, denn die Maschine läuft nicht auf voller Temperatur. Im schlimmsten Fall kann dies zu einem technischen Defekt führen. Daher sollten Sie die Spülmaschine einmal im Monat bei mindestens 65 Grad laufen lassen. Auf diese Weise werden Ablagerungen entfernt. Ein heißer Spülgang macht's möglich! Ansonsten können Sie allerdings getrost fleißig das Eco-Programm verwenden. 

Hier finden Sie Tabs für die Spülmaschine, die gut für die Umwelt sind: 

Lüften bei Regen
Haben Sie sich schon einmal gefragt, ob Sie auch bei Regenwetter oder Nebel lüften sollten? Immerhin würde dann ja Feuchtigkeit in die Räume kommen, die wir...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...