30. August 2021
Unser Rezept für leckere Pflaumen-Torteletts mit Pistazien-Streuseln

Unser Rezept für leckere Pflaumen-Torteletts mit Pistazien-Streuseln

Endlich wieder Pflaumen-Saison! Sie suchen noch nach einem leckeren Rezept und ein wenig Abwechslung zum klassischen Pflaumenkuchen? Dann haben wir hier etwas für Sie: Unsere leckeren Pflaumen-Torteletts mit Pistazien-Streuseln machen nicht nur optisch was her, sondern lassen auch geschmacklich keine Wünsche offen.

Pflaumen-Torteletts mit Pistazien-Streuseln

© FOODkiss
50 Minuten
20 Minuten
30 Minuten

Zutaten

für 6 Portionen
  • 1 Rolle Blätterteig (270 g; Fertigprodukt aus dem Kühlregal)
  • 10 Pflaumen (blau und/oder gelb)
  • 100 g Weizenmehl (Type 550)
  • 2 EL Pistazienmus (aus dem Glas)
  • 30 g gehackte Pistazien
  • 50 g Butter, zimmerwarm
  • 75 g Zucker
  • 1 Eigelb (M)

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Den Blätterteig ausbreiten und in 6 Stücke teilen. Nach Bedarf leicht auswellen und die Tortelettförmchen damit auskleiden.
  2. Die Pflaumen waschen, entkernen und in Spalten schneiden. Fächerartig auf dem Teig auslegen.
  3. Für die Streusel das Mehl mit dem Pistazienmus, den gehackten Pistazien, der Butter, Zucker und Eigelb in eine Schüssel geben und zu Krümeln verkneten. Über die Pflaumen streuen und die Törtchen im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und noch leicht warm oder ausgekühlt servieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept

 pro Portion
Energie2,243 kJ
536 kcal
Fett28.0 g
Kohlehydrate60.0 g
Eiweiß8.0 g
Rhabarber-Blechkuchen mit Vanillepudding
Sie sind auf der Suche nach einem köstlichen Frühlingskuchen? Wir haben ein Rezept für Rhabarber-Blechkuchen mit leckerer Vanillepudding-Schicht!
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...