Frisuren-Trends 2023: 5 Frisuren sind DAS Must-have im neuen Jahr

Frisuren-Trends 2023: 5 Frisuren sind DAS Must-have im neuen Jahr

Wir haben einen Blick in unsere Glaskugel geworfen – und ja, das neue Jahr kann sich ganz schön sehen lassen! Welche Frisuren 2023 angesagt sind, verraten wir hier.

Ganz egal, ob Haarschnitt oder Farbe – das Jahr 2023 kommt mit einer Menge neuer Stylings um die Ecke. Und die machen nicht nur Lust auf mehr, sondern auch optisch ganz schön was her …

Das sind die Trend-Frisuren 2023

1. Mittelscheitel

Schon 2022 hat er sich so langsam aber sicher zurück in unsere Stylings geschlichen, jetzt feiert er endgültig sein Comeback: Der Mittelscheitel ist ein echter Allrounder und passt sowohl zum kurzen Bob als auch zur langen Traummähne, zum tiefen Dutt genauso wie zum Pferdeschwanz. Hauptsache, die klare Linie des Mittelscheitels ist zu erkennen!

2. Blunt Bob

Ebenfalls zurück auf unserem Trendradar: Der gradlinige und besonders stumpf geschnittene Blunt Bob. Am besten trägt man ihn auf Kinnlänge, im Sleek Look sieht er besonders cool aus.

Im Video: Der Curtain Bob steht jeder Frau

3. Wet Waves

Und wo wir schon beim Sleek Look sind – 2023 ist Haargel DAS Styling-Produkt schlechthin. Mit einer Besonderheit: Denn jetzt sind es vor allem die Wet Waves, die für Hair-Furore sorgen. Dafür wird das Haar nicht wie sonst sleeky nach hinten gestylt, sondern nach dem Waschen im handtuchtrockenen Zustand mit Sea Salt Spray eingesprüht und geknetet, sodass Wellen entstehen.

4. Spiky Bun

Und noch eine 90er-Frisur feiert 2023 ihr Comeback: Der Spiky Bun, also ein Dutt mit stacheligen Spitzen bietet im neuen Jahr die perfekte Gelegenheit, um die nächste Haarwäsche noch ein wenig herauszuzögern. Er funktioniert nämlich wunderbar mit Haaren, die nicht gerade erst frisch gewaschen wurden.

5. Short Mullet

Klar, Bob-Frisuren lieben wir in allen Variationen und das auch in 2023. Eine Frisur könnte dem beliebten Kurzhaarschnitt jedoch ganz schön Konkurrenz machen: Der Short Mullet ist eine noch extravagantere Form des Vokuhila und derzeit so gefragt, dass er bereits als neuer Bob gehandelt wird.

Kennen Sie noch den Wolf Cut? 2023 gibt es eine Weiterentwicklung, die an Lässigkeit und Coolness kaum zu überbieten ist: den Wolf Bob! Wer die Trend-Frisur des...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...