Frisuren-Trend 2022: Der Long Shag ist jetzt angesagter als jeder Bob

Frisuren-Trend 2022: Der Long Shag ist jetzt angesagter als jeder Bob

Wenn es einen Frisuren-Trend gibt, den Sie sich für 2022 unbedingt merken sollten, dann ist es wohl dieser hier: Der Long Shag steht wirklich jeder Frau und könnte jetzt sogar den Bob ersetzen.

Ganz egal, ob Liquid Bob oder Petit Bob – in den letzten Jahren war es vor allem das kurze Haar, das frisurentechnisch den Ton angegeben hat. 2022 jedoch stehen die Zeichen wieder auf "lang": Der stufige Long Shag setzt langes Haar besonders gut in Szene und bringt zudem ein paar wilde 70s Vibes mit sich.

Das steckt hinter dem Long Shag

Bob-Frisuren wie den Shaggy Bob kennen Sie bereits. Doch jetzt wird es Zeit für den Long Shag! Der zeichnet sich, wie auch schon sein kurzes Pendant durch seine fransigen Stufen und ein wildes Undone-Finish aus, wird anders als der klassische Shag jedoch mit langen Haaren kombiniert.

So wird der Long Shag geschnitten

Rund um den Oberkopf sind die Stufen etwas kürzer, was der Frisur mehr Fülle und Volumen verleiht. Die ausgedünnten Längen reichen jedoch mindestens bis zur Brust. Das Haar am Oberkopf sollte zudem besonders voluminös sein, während die Längen und Seiten etwas ausgedünnt werden – fast so wie bei einem Vokuhila oder dem angesagten Wolf Cut. Ebenfalls wichtig: Ein fransiger Pony, der lässig in die Stirn fällt!

Hier gibt es ein tolles Shampoo für mehr Volumen >>

Wem steht der Long Shag?

Es wird immer besser! Denn ja, der Long Shag steht wirklich jeder Frau und funktioniert so gut wie mit jeder Haarstruktur. Ganz egal, ob glattes oder lockiges Haar – der lässige Haarschnitt kommt einfach immer gut zur Geltung. Dickes Haar kann durch den Long Shag sogar ausgedünnt werden, feines Haar hingegen bekommt durch die raffinierten Stufen mehr Schwung und Volumen.

So stylen Sie den Long Shag

Und das Styling? Tja, auch das könnte unkomplizierter nicht sein. Der Long Shag gilt nämlich als ziemlich unkompliziert und sieht am besten aus, wenn er leicht zerzaust statt perfekt geföhnt und gescheitelt wird. Trocknen Sie den Long Shag nach der Haarwäsche am besten nur an der Luft und arbeiten Sie anschließend ein wenig Salzspray in die Längen ein – das schafft mehr Textur! Ein tolles Salzspray haben wir hier für Sie entdeckt >>

Im Video: Topmodel Gigi Hadid überrascht mit neuer Frisur

Frau mit langen Haaren
Sie lieben Ihre lange Mähne, wissen jedoch nicht, was Sie damit anfangen sollen? Lange Haare haben natürlich viel mehr Potenzial, als einfach nur formlos...
Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...