3. Februar 2021
Strickanleitung: Cardigan im Retro-Style

Strickanleitung: Cardigan im Retro-Style

Lässiger Cardigan im Retro-Style – wer nennt schon einen Missoni-Klassiker aus den 70ern sein Eigen? Diese leichte, quer mit einfachem Lochmuster gestrickte Jacke ist mindestens genauso hip. Einfach überwerfen und groovy aussehen. Die Strickanleitung gleich hier downloaden!

Strickanleitung Cardigan im Retro-Style

Strickanleitung Cardigan im Retro-Style FÜR SIE 4/2021
JACKE · ALTA MODA COTOLANA & ALTA MODA COTOLANA PRINT
Modell 12 – Lookbook 10

Strickschrift lesen und verstehen>>

Größe: 36/38, 40/42, 44/46 und 48
Die Angaben für Größe 40/42, 44/46 und 48 stehen in Klammern. Ist nur eine Angabe gemacht, gilt diese für alle Größen.

Material: Lana Grossa Alta Moda Cotolana (45% Schur- wolle (Merino), 45% Baumwolle (Pima), 10% Polyamid, Lauflänge 150 m/50 g), 100 (150 – 150 – 200) g Türkis (Fb 28), 100(150–150–200) g Pflaume (Fb6),100 (150–150– 200) g Curry (Fb 24) und 100 (150 – 150 – 200) g Pink (Fb 23) und Lana Grossa Alta Moda Cotolana Print (45% Schurwolle (Merino), 45% Baumwolle (Pima), 10% Polyamid, Lauflänge 300 m/100 g), 300 (300 – 400 – 400) g Türkis/Mint/Curry/Braun/Camel (Fb 101); 1 Rundstricknadel Nr. 4, 80 cm lang und 1 Häkelnadel Nr. 3,5. Die Lana Grossa Garne finden Sie im qualifizierten Fachhandel. Adressen unter: www.lana-grossa.de/bezugsquellen.

Grundmuster: M-Zahl teilbar durch 4 + 1 + Randm. Siehe Strickschrift. Es sind Hin- und Rückr gezeichnet. Die M sind so dargestellt, wie sie gestrickt werden. Die 1. und 2. R stets wdh.

Farbfolge: * 6 R Alta Moda Cotolana Print, 6 R Türkis, 6 R Alta Moda Cotolana Print, 6 R Pflaume, 6 R Alta Moda Cotolana Print, 6 R Curry, 6 R Alta Moda Cotolana Print, 6 R Pink = 48 R, dann je 4 R in der gleichen Farbfolge wie die 1. – 48. R arb. = 32 R, dann je 2 R in der gleichen Farbfolge wie die 1. – 48. R arb. = 16 R = insgesamt 96 R. Ab* die 96 R stets wdh.

Maschenprobe: Grundmuster mit Rundstricknadel Nr. 4: 26 M und 26 R = 10 x 10 cm.

Linkes Vorderteil und Rückenteilhälfte: 159 (163 – 167 – 171) M mit der Rundstricknadel Nr. 4 in Alta Moda Cotolana Print anschlagen und in offener Arbeit str. Zunächst 1 Rückr rechte M str., dann im Grundmuster und nach Farbfolge str.: Randm, lt. Strickschrift 38 (39 – 40 – 41) x den Rapport wdh., lt. Strickschrift enden, Randm. In 37 (39 – 41 – 43) cm Gesamthöhe ab rechtem Rand 80 M str., 49 (53 – 57 – 61) M für den Armausschnitt abk., restl. 30 M str. In der folg. Rückr. über den abgeketteten M wieder 49 (53 – 57 – 61) M anschlagen. Über alle 159 (163 – 167 – 171) M geradeaus weiterstr. In 57 (61 – 65 – 69) cm Gesamthöhe, = Rückenmitte, alle M gerade abk.

Rechtes Vorderteil und Rückenteilhälfte: 159 (163 – 167 – 171) M mit der Rundstricknadel Nr. 4 in Alta Moda Cotolana Print anschlagen und in offener Arbeit str. Zunächst 1 Rückr rechte M str., dann im Grundmuster und nach Farbfolge str.: Randm, lt. Strickschrift 38 (39 – 40 – 41) x den Rapport wdh., lt. Strickschrift enden, Randm. In 37 (39 – 41 – 43) cm Gesamthöhe ab rechtem Rand 30 M str., 49 (53 – 57 – 61) M für den Armausschnitt abk., restl. 80 M str. In der folg. Rückr. über den abgeketteten M wieder 49 (53 – 57 – 61) M anschlagen. Über alle 159 (163 – 167 – 171) M geradeaus weiterstr. In 57 (61 – 65 – 69) cm Gesamthöhe, = Rückenmitte, alle M gerade abk.

Ärmel: 75 M mit der Rundstricknadel Nr. 4 in Alta Moda Cotolana Print anschlagen und in offener Arbeit str. Zunächst 1 Rückr rechte M str., dann im Grundmuster und nach Farbfolge str.: Randm, lt. Strickschrift 17 x den Rapport wdh., lt. Strickschrift enden, Randm. In 29 (27,5 – 26 – 24,5) cm Gesamthöhe für die Ärmelschräge 1 x 1 M beids. zun., dann in jeder 4. R 10 x 1 M und in jeder 2. R 2 x 1 M (in jeder 4. R 8 x 1 M und in jeder 2. R 8 x 1 M – in jeder 4. R 6 x 1 M und in jeder 2. R 14 x 1 M – in jeder 4. R 4 x 1 M und in jeder 2. R 20 x 1 M) beids. zun. = 101 (109 – 117 – 125) M. Die zugenommenen M nach und nach in das Grundmuster einfügen. In 47 cm Gesamthöhe alle M abk. 2. Ärmel ebenso arb.

Fertigstellen: Teile spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Schulternähte schließen. Beide Rückenteilhälften miteinander verbinden. Beide Seitenränder der Vorderteile und des Rückenteils mit Häkelnadel Nr. 3,5 in Alta Moda Cotolana Print mit 1 R fe M behäkeln, dabei die Fäden der Farbwechsel mit einhäkeln. Anschließend noch 1 R Krebsm (= fe M von links nach rechts). Arbeit beenden. Ärmel einsetzen. Ärmelnähte schließen.

Ob Pullover, Tops oder Ponchos – im Sommer lieben wir leichte Maschen, die schick aussehen und zu vielen Gelegenheiten passen: Ob besonders luftig für heiße...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...