Kostenlose Strickanleitung Ausschnittpullover mit sexy Details

Vorn hochgeschlossen mit Rollrand, hinten tief ausgeschnitten: Der Pulli aus „Organico" in Ecru punktet mit sexy Details. Weitere Inspirationen und die Möglichkeit zum Austausch bietet die kostenlose Woll-Community woolplace.de.

Ausschnittpullover mit sexy DetailsKostenlose Strickanleitung: Ausschnittpullover mit sexy Details Ausschnittpullover mit sexy Details © Petra Obermueller/Lana Grossa

Kostenlose Strickanleitung FÜR SIE Heft 06/2019 Modell 6

Strickanleitung 6/2019 Fledermauspullover

Ihnen gefallen unsere Strick-Modelle? Dann finden Sie hier weitere tolle Pullover Jacken oder Schals zum Nachstricken. Unsere kostenlosen Strickanleitungen hier downloaden!

Sie häkeln auch gern? Unsere Gratis-Anleitungen hier herunterladen

Ausschnittpullover / Organico Pullover

Größe: 36 (40 – 44)
Die Angaben für Größe 40 stehen in Klammern vor, für Größe 44 nach dem Gedankenstrich. Steht nur eine Angabe, so gilt sie für alle drei Größen.

Material: Lana Grossa-Qualität „Organico” (100 % (Bio) Baumwolle, LL = ca. 90 m/50 g): ca. 400 (450 – 500) g Ecru (Fb. 6); Stricknadeln Nr. 5,5, 1 Rundstricknadel Nr. 6, 60 cm lang. 

Glatt re: Hin-R re M, Rück-R li M str.

Betonte Abnahmen: Am R-Anfang nach der 3. M 2 M re zus.-str., am R-Ende vor den letzten 3 M 2 M überzogen zus.-str. [= 1 M wie zum Rechtsstr. abh., die folg. M re str. und die abgehobene M darüber ziehen]. Es wird je 1 M abgenommen.

Maschenprobe: 17 M und 21,5 R glatt re mit Nd. Nr. 5,5 = 10 x 10 cm.

Rückenteil: 76 (84 – 90) M mit Nd. Nr. 5,5 anschlagen. Glatt re str. Nach 36 cm = 78 R ab Anschlag beids. für die Armausschnitte 3 M abk., dann in jeder 2. R 1x 2 M und 3x je 1 M abk. Bereits in 2 (3 – 4) cm = 6 (8 – 10) R Armausschnitthöhe für den V-Ausschnitt die mittl. 2 M abk. und beide Seiten getrennt weiterstr. Am inneren Rand für die Schrägung in jeder 2. R 15x je 1 M betont abn. In 18 cm = 38 R Halsausschnitthöhe die restl. 14 (18 – 21) Schulter-M abk. Die andere Seite gegengleich beenden.

Vorderteil: Wie das Rückenteil str., jedoch mit rundem Halsausschnitt. Dafür in 16 (17 – 18) cm = 36 (38 – 40) R Armausschnitthöhe die mittl. 12 M abk. und beide Seiten getrennt weiterstr. Am inneren Rand für die weitere Rundung in jeder 2. R noch 1x 4 M und 2x je 3 M abk. Die Schulter-M am äußeren Rand in gleicher Höhe wie am Rückenteil abk. Die andere Seite gegengleich beenden.

Ärmel: 43 (46 – 49) M mit Nd. Nr. 5,5 anschlagen. Glatt re str. Beids. für die Schrägungen nach 30 cm = 64 R ab Anschlag 1 M zun., dann in jeder 6. R noch 4x je 1 M zun. = 53 (56 – 59) M. Nach 15 cm = 32 R ab 1. Zunahme beids. für die Ärmelkugel 3 M abk., dann in jeder 2. R 4x je 1 M, in jeder 4. R 2x je 1 M und wieder in jeder 2. R noch 6x je 1 M, 1x 2 M und 1x 4 M abk. In der folg. R die restl. 11 (14 – 17) M abk.

Ausarbeiten: Teile spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Nähte schließen. Nun mit der Rundnd. Nr. 6 aus dem Halsausschnittrand 58 M auffassen, dabei über dem rückwärtigen Rand 7 cm vor der li Schulternaht beginnen und 7 cm nach der re Schulternaht enden. Für den Kragen glatt re in R str. Für die Kragenschrägungen beids. in der 2. R je 2 M stilllegen, dies noch 4x in jeder 2. R wdh., dabei jeweils mit 1 U wenden und zurückstr. Dann wieder über alle M str., dabei in der 1. durchgehenden R die U stets mit der folg. M zus.-str., damit keine Löcher entstehen. In 7 cm = 16 R Kragenhöhe die M locker re abk. Der Kragen rollt nach außen, dann liegt die li Seite oben. Diese Rolle mit einigen Überwendlingsstichen leicht festhalten. Ärmel einsetzen. Hinweis: Da an allen Teilen kein Bund gestrickt wurde, rollen die Anschlagränder ebenfalls gewollt nach außen.

Downloads
 
Schlagworte: