Kostenlose Strickanleitung Kannenwärmer selber stricken - so einfach geht's

Stövchen sind nützlich, gar keine Frage. Selbst gestrickte Kannenwärmer sind aber oft hübscher und herrlich nostalgisch. Eine prima Geschenkidee sind sie obendrei, beispielsweise zum Adventskaffee – mit unserer Strickanleitung geht das ganz einfach. Viel Spaß!

Kannenwärmer Strickanleitung Kannenwärmer selber stricken - so einfach geht's © Lana Grossa

Kannenwärmer im Aran-Noppenmuster

Höhe ca. 20 cm, Umfang ca. 42 cm 
Strickanleitung FÜR SIE 24/2019

Material: Lana Grossa-Qualität „Bingo Mélange” (100 % Schurwolle (Merino extrafine, waschmaschinenfest), LL = ca. 80 m/50 g): ca. 100 g Taupe (Fb. 220); Spielstricknadeln Nr. 4,5; 1 helle Holzkugel, ø 25 mm, ca. 15 cm braunes Lederband, 5 mm breit. Die Lana Grossa Garne finden Sie im qualifizierten Fachhandel. Adressen unter: www.lanagrossa.de/bezugsquellen

Kettenrand: Die 1. M jeder R re str. Die letzte M jeder R wie zum Linksstr. abh., dabei den Faden vor der M weiterführen. 

Aran-Noppenmuster: Nach Strickschrift in Rd und R str. Die Zahlen re außen bezeichnen die Rd und Hin-R, li außen die Rück-R. In der Breite sind zwischen den Pfeilen die Hälfte der M gezeichnet [= anfangs 42 M]. Diese 1x in der Rd wdh. In der 8. R wie gezeichnet beids. je 1 Rand-M zun. In der 9. R werden die grau unterlegten Noppen in der Rück-R gearbeitet. Die übrigen Noppen werden in 1 Hin-R bzw. Rd eingestrickt, jeweils wie in der Zeichenerklärung beschrieben. In der 26. Rd beids. die Rand-M wieder abn. In der Höhe die 1. – 55. Rd/R 1x stricken. 

Maschenprobe: 20 M und 27,5 R/Rd Aran-Noppenmuster mit Nd. Nr. 4,5 = 10 x 10 cm. 

Ausführung: 84 M mit den Spielstricknd. anschlagen. Die M zur Rd schließen und gleichmäßig auf 4 Nd. verteilen. Den Rd-Beginn markieren. Dann im Aran-Noppenmuster str., dabei 2 x die 42 M zwischen den Pfeilen arb. Nach der 7. Rd ab Anschlag die Arbeit am Rd-Beginn und in der Mitte für die Schlitze [Henkel und Ausgießer] teilen und zunächst über jede Hälfte in R weiterstr., dabei beids. wie gezeichnet je 1 Rand-M [= Kettenrand] zun. = 44 M. Jeweils nach der 25. R wieder über alle M im Zus.-hang in Rd fortfahren und beids. über jeder Hälfte die Rand-M wie in 26. Rd gezeichnet wieder abn. = 84 M. Ab der 45. Rd wie gezeichnet mit den Abnahmen für die Spitze beginnen. Nach 20 cm = 55 Rd/R ab Anschlag die restl. 6 M mit dem Fadenende zus.-ziehen. 

Ausarbeiten: Fäden auf der Innenseite sorgfältig vernähen. Das Lederband in 2 Hälften schneiden, doppelt durch die Holzkugel ziehen. Die Enden unten etwas heraushängen lassen. Die anderen beiden Enden über der Kugel verknoten und außen um die Kugel führen. Alle Enden dicht nebeneinander (jedoch nicht durch die gleiche Stelle) durch die Mitte der Spitze des Kannenwärmers schieben und auf der Innenseite gut verknoten.

Mehr kostenlose Strickanleitungen gibt's hier!
Kostenlose Häkelanleitungen haben wir auch!

Downloads