Schuh-Trend 2022: Diese Sandalen von C&A sind ein Hingucker im Sommer

Schuh-Trend 2022: Diese Sandalen von C&A sind ein Hingucker im Sommer

Espadrilles sind DER Schuh aus Spanien und bringen den Urlaub zu Ihnen nach Hause. Leider sind viele der Modelle ganz schön teuer. Aber keine Sorge! Wir haben einen Schuh bei C&A gefunden, welcher auch für den kleinen Geldbeutel erschwinglich ist. 

Wie an der spanischen Riviera 

Der stylische Sommerschlupfschuh, dessen Sohle klassisch aus Pflanzenfasern in Form von Flachs oder Hanf besteht, hat seinen Ursprung in Spanien und verleiht dem Outfit direkt eine sommerliche Note. Modelle mit Riemchen oder Keilabsatz sind sogar richtig schick und werten das Outfit auf. Angefangen hat der leichte Schuh tatsächlich als Arbeiterkleidung und mauserte sich ab den 1970er Jahren zu einem beliebten Sommerschuh, welcher von Hollywood-Ikonen wie Audrey Hepburn oder Grace Kelly groß gemacht wurde. Chic und lässig ist definitiv das Thema der hübschen Espadrilles, die wir bis heute lieben. 

Lesen Sie auch, welche Sandalen sich besonders gut für breite Füße eignen >> 

Espadrilles zaubern einen schönen Fuß und sehen toll zum schlichten Kleid aus: 

 

So kombinieren wir den Sommerschuh

Die Schuhe mit der geflochtenen Sohle können Sie im Sommer zu fast jedem Outfit tragen. Plateausohlen sorgen für die Extraportion Beinlänge! Einem schlichten Outfit aus T-Shirt und Jeans verleihen die Schuhe einen femininen Touch. Ein Modell mit Keilabsatz sieht zum Maxikleid oder Rock besonders edel aus. Grundsätzlich gilt natürlich: Erlaubt ist, was gefällt!

Sneaker aus Mesh
Auch im Sommer lassen sich Sneakers zu schönen Sommerkleidern und Co. kombinieren. In den Schuhen sollten wir allerdings möglichst nicht anfangen zu schwitzen...
Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...