14. April 2021
Lärmschutzwand für den Garten? Diese Pflanzen eignen sich

Lärmschutzwand für den Garten? Diese Pflanzen eignen sich stattdessen

Sie möchten am Wochenende Ihre Ruhe im Garten oder auf der Terrasse genießen? Dafür braucht es keine großen Baumaßnahmen oder unschöne Wände: Als Lärmschutzwand im Garten eignen sich nämlich folgende Pflanzen!

© iStock
Ruhe und Privatsphäre im Garten: Mit diesen Pflanzen schirmen Sie unerwünschte Geräusche und Blicke ganz einfach ab!

Für Ruhe im Garten: Pflanzen statt Lärmschutzwand

Ob schreiende Kinder, laute Rasenmäher oder der bellende Nachbarshund: Manchmal möchte man am Wochenende einfach nur abschalten, und die Idylle im Garten genießen. Um seine Ruhe zu haben, gibt es sogenannte Lärmschutzwände. Diese sind jedoch häufig nicht besonders ansehnlich und Kesseln den Garten nahezu ein. Eine schönere und natürliche Alternative: Eine Lärmschutzwand aus Pflanzen!

Das Fraunhofer Institut für Bauphysik hat herausgefunden, dass Hecken und Sträucher Lärm zwar nicht komplett abschirmen, dafür jedoch die höheren Schallfrequenzen herausfiltern können. So wird die Geräuschkulisse als weniger störend empfunden. Wir verraten, welche Gewächse Ihnen Privatsphäre und Ruhe im Garten schenken.

Diese Pflanzen wirken als natürlicher Lärmschutz im Garten

Maulwurf
Maulwürfe können den Garten ganz schön verwüsten. Am meisten leidet der Rasen unter dem kleinen Säugetier. Wir verraten Ihnen 4 tierfreundliche Tipps, um...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...