Curly Bob: Jetzt kommt die Trendfrisur für lockiges Haar

Curly Bob: Jetzt kommt die Trendfrisur für lockiges Haar!

Die passende Frisur für lockige Haare zu finden ist gar nicht so leicht. Oder doch? Denn jetzt kommt der Curly Bob! Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Frisur stylen und warum auch Frauen mit glattem Haar bei diesem Trend unbedingt mitmischen sollten.

Der Bob ist und bleibt einfach Everybody's Darling. Da kommt nichts zwischen - außer die Schere natürlich. Besonders angesagt ist momentan die gelockte Variante - der Curly Bob. Getragen wird er entweder mit Pony oder mit klassischem Scheitel. Und er steht wirklich jeder Frau. Zwar sind Naturlocken für diese Frisur klar von Vorteil, doch auch mit glattem Haar lässt sich die Trendfrisur ganz einfach nachstylen.

Curly Bob: So stylen Sie die Trendfrisur mit Naturlocken

Wer schon von Natur aus mit lockigen Haaren gesegnet ist, muss gar nicht viel machen. Denn der Curly Bob wird am besten ganz lässig getragen. Heißt im Klartext: Je weniger, desto cooler sieht er aus. Definiert werden die Locken am besten nur mit ein wenig Sea Salt Spray oder HaarschaumTipp: Dieses Salzwasser Spray von Sachajuan bringt die Haare in Form, ohne sie zu beschweren.

So gelingt der Curly Bob mit glatten Haaren

Auch mit glatten Haaren ist ein Curly Bob kein Problem. Hierfür sollten Sie sich zuerst einen Mittelscheitel ziehen. Dann einfach mit einem Glätteisen oder Lockenstab leichte Wellen drehen. Dank des geschwungenen Designs, gelingen die Wellen mit diesem 2in1-Modell von Remington übrigens besonders leicht. Damit der Look natürlich aussieht, sollten Sie die Locken vorher ein wenig aushängen lassen. Mit Haarspray fixieren - fertig! Um Ihre Haare optimal vor der Hitze zu schützen, empfiehlt sich ein Hitzeschutz-Spray.

Frau
Curtain Bangs sind DIE Trend-Frisur der Saison! Und das Beste: Sie stehen wirklich jeder Frau und sehen bei jeder Haarlänge ziemlich gut aus. Wir verraten Ihnen...
Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...