9. April 2021
"Sturm der Liebe": Trennung statt Abschied?

"Sturm der Liebe": Trennung statt Abschied?

Die Koffer sind gepackt, die Entscheidung steht: André und Leentje stehen kurz davor, den Fürstenhof zu verlassen. Doch ausgerechnet jetzt kommt etwas dazwischen, das die Beziehung der beiden für immer verändern könnte. Wir haben alle Infos zur heutigen Folge von "Sturm der Liebe"!

© ARD/Christof Arnold
Wie wird es für die beiden bei "Sturm der Liebe" weitergehen?

Ist die Liebe zwischen André und Leentje stark genug, um das zu verkraften, was sich in der heutigen Folge 3577 von "Sturm der Liebe" anzubahnen scheint? Mit den Worten "Also gut, Holland. Wenn dich das glücklich macht", willigte André in die gemeinsamen Umzugspläne ein. Gerüchte über einen endgültigen Abschied liegen Fans seitdem schwer im Magen. Ein Detail scheint dabei aber völlig untergegangen zu sein: Kommt es jetzt vielleicht doch ganz anders? 

"Sturm der Liebe": Verlässt Leentje alleine den Fürstenhof?

André scheint sich im Hinblick auf seine voreilige Entscheidung plötzlich gar nicht mehr so sicher. Schließlich ist der Fürstenhof sein Zuhause. Den einfach zurücklassen? Immerhin hat sich der Koch hier einiges aufgebaut. Als die Abfahrt schon kurz bevorsteht, muss André dringend mit Leentje sprechen. Hat der Koch jetzt doch kalte Füße bekommen? Lässt er Leentje wohlmöglich sogar alleine gehen?

Hier können Sie die neue Folge von "Sturm der Liebe" sehen

Ob André und Leentje in "Sturm der Liebe" in Zukunft getrennte Wege gehen, können Sie heute Mittag um 15.10 Uhr im Ersten sehen.

Vom Bildschirm ist Senta Berger nicht mehr wegzudenken. Doch was macht die Schauspielerin, die am kommenden Mittwoch Ihren 80. Geburtstag feiert, eigentlich...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...