20. Januar 2022
Marleen Lohse privat: Alles über die "Nord bei Nordwest"-Schauspielerin

Marleen Lohse privat: Alles über die "Nord bei Nordwest"-Schauspielerin

Aktuell laufen endlich neue Folgen der Krimiserie "Nord bei Nordwest" im TV. Wieder mit dabei ist natürlich auch Arzthelferin Jule Christiansen, die von Marleen Lohse verkörpert wird. Doch wer ist die sympathische Frau mit der roten Mähne? Wir verraten Ihnen spannende Dinge über das Leben von Marleen Lohse.

Marleen Lohses bekannteste Rolle ist die der liebenswerten Tierarzthelferin Jule in "Nord bei Nordwest", die gemeinsam mit ihrem Chef Hauke Jacobs Mordfälle aufklärt. Doch die Schauspielerin war bereits als Kind im Fernsehen zu sehen und sogar in jungen Jahren neben ihrer TV-Karriere als Kunstturnerin aktiv. 

So begann Marleen Lohses TV-Karriere

Am 28. Februar 1984 in Soltau geboren, begann Marleen Lohse ihre Fernseh-Karriere schon sehr früh und war ein echter Kinderstar. Ihr Schauspieldebüt hatte sie mit 12 Jahren und übernahm bereits in der Schulzeit Rollen in verschiedenen Serien und TV-Filmen. Unter anderem war sie als Julia Clement alias "Hexe" von 1998 bis 2002 in der Kinderserie "Die Kinder vom Alstertal" zu sehen.

Es folgten Rollen im "Tatort", bei der "SOKO Leipzig", in Kinofilmen wie "Maria, ihm schmeckt's nicht", "Vollidiot" oder "Cleo" sowie vielen weiteren Produktionen. Dabei ist Lohse immer mit ganzem Einsatz dabei: Für den Film "Der Transport" machte sie sogar extra einen Motorradführerschein, um einige Szenen auf dem Motorrad selber drehen zu können.

>> Auch spannend: Alles über "Tatort"-Kommissarin Margarita Broich

Marleen Lohse aus "Nord bei Nordwest": Wohnort, Beziehung, Privatleben

Die Wahlberlinerin lebt seit 15 Jahren in der Hauptstadt. Über Marleen Lohses Privatleben ist wenig bekannt. Sie soll jedoch laut Haus.de in einer Beziehung sein und mit ihrem Freund in einer Altbauwohnung in der Stadt leben.

Ist Marleen Lohse bei Instagram?

Ihren Fans gibt die 36-Jährige ab und an gern Einblicke in ihr Leben und teilt Schnappschüsse aus dem Urlaub in Schweden, beim Wandern in den Bergen oder mit ihrem Hund auf Instagram. 

Marleen Lohse im TV

Aktuell ist Lohse wieder in neuen Folgen von "Nord bei Nordwest" zu sehen. Die nächste Sendung mit dem Titel "Nord bei Nordwest – Wilde Hunde" läuft am Donnerstag, dem 20.01.2022, um 20.15 Uhr im Ersten. Nicht nur als Kommissar, sondern auch als Tierarzt und Tierretter muss Hauke Jacobs (Hinnerk Schönemann) wieder alles geben, um gleich mehrere Fälle zu lösen. Die Spur in einer Mordermittlung führt Hauke und Hannah zur örtlichen Hundepension. Derweil muss Jule in der Gemeinschaftspraxis Jacobs-Christiansen eine Hündin notoperieren. Das Tier hatte offenbar einen Giftköder gefressen. Jule und der Hundebesitzer suchen nach Hinweisen, wer die Köder ausgelegt haben könnte. Dabei kommt Jule ein Verdacht. Derweil durchleuchten Hauke und Hannah die Hundepension und decken ein perfides System auf ...

>> Machen Sie hier unser "Tatort"-Quiz

Serie Inventing Anna
Sie lieben gemütliche "Netflix & Chill"-Abende auf der Couch? Dann haben wir hier neues Futter für Sie! Auf diese Serien und Filme können Sie sich im Februar...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...