Strickanleitung Strickanleitung: Loop mIt Fransen

Der Loop besticht durch Farbe und Design und peppt einfach jedes Basic-Outfit auf!

Loop mit Fransen Strickanleitung: Loop mIt Fransen © OZ-Verlag

LOOP MIT FRANSEN

Größe (Strickteil): 46 x 70 cm

Material:

  • 250g „Boston“ (70% Polyacryl, 30% Schurwolle, Lauflänge 55 m / 50 g) in Gelb (Farbe 00021) von Schachenmayr original
  • Stricknadel Nr. 6
  • Häkelnadel Nr. 6

Grundmuster: 2 M links, 2 M rechts im Wechsel.

Maschenprobe: Im Grundmuster gestrickt ergeben 14 Maschen (M) x 18 Reihen (R) = 10 x 10 cm.

Anleitung: 66 M anschlagen und im Grundmuster stricken. 70 cm ab Anschlag alle M abketten. Die Anschlagskante an die Abkettkante nähen. An einer Öffnung für die Fransen alle 5 cm je 10 Fäden à 30 cm Länge befestigen, dafür mit der Häkelnadel durch die Kante des Loops gehen, die Fransen zur Hälfte legen und etwas durch die Kante ziehen, dann die Fransenenden durch die durchgezogene Schlinge ziehen und alles festziehen.

Größen

S = 34/36, M = 38/40, L = 42/44

Sind für eine Anleitung mehrere Größen angegeben, so gilt für die entsprechende Größe die Angabe an der entsprechenden Stelle, also für Größe S immer die erste Zahl, Größe M die mittlere Zahl und Größe L die letzte Zahl. Ist nur eine Zahl angegeben, so gilt diese für alle Größen.