Zara Sale: Wann es losgeht und welche Tricks Sie kennen sollten

Zara Sale: Wann es losgeht und welche Tricks Sie kennen sollten

Wir verraten, in welchem Zeitraum der Sommerschlussverkauf bei Zara stattfindet und wann Sie unbedingt zugreifen sollten. Außerdem haben wir ein paar praktische Tipps, um tolle Schnäppchen zu ergattern. Hier kommen die besten Tipps zum Zara-Sale!

Auf den Schlussverkauf bei der beliebten Modekette Zara warten wir immer sehnsüchtig. Die trendy Teile sind dann nämlich zu unschlagbaren Preisen zu haben – jedoch nur, wenn man schnell genug ist. Sonst sind die eigene Größe und die schönsten Pieces schon vergriffen! Wir verraten Ihnen, zu welchem Zeitpunkt Sie die Augen aufhalten müssen.

Wann startet der Sommer-Sale bei Zara?

Es gibt zwar kein offiziell festgelegtes Datum für den Zara-Sale, jedoch können Sie sich als Richtlinie merken, dass der Schlussverkauf bei Zara für die Sommermode immer Mitte/Ende Juni losgeht. Sie sollten also jetzt direkt zuschlagen oder Ihre Lieblingsteile online im Auge behalten, bevor alles vergriffen ist!

Sommerschlussverkauf bei Zara: Wie lange dauert er?

Der Sommerschlussverkauf steigert sich mit den Wochen und endet dann nach und nach mit Eintreffen der neuen Ware. Hier den richtigen Zeitpunkt abzupassen, ist schwierig. Möchten Sie ein Teil unbedingt haben, lohnt es sich, schon nach den ersten Reduzierungen zuzugreifen. Für weniger spezifische Kleidungsstücke können Sie auch noch ein, zwei Wochen länger warten, und das shoppen, was Sie dann noch in Ihrer Größe erhältlich ist – zum super Sparpreis!

Wann beginnt der Winterschlussverkauf bei Zara?

Wann der Winterschlussverkauf beginnt, weiß man leider auch nicht so genau. In der Regel wird die Kollektion zwischen Ende Dezember und Anfang Januar reduziert – also nach den Weihnachtsfeiertagen.

Kleidung im Sale shoppen: Die besten Tipps

Wer genauestens informiert sein möchte, meldet sich am besten für den Zara Newsletter per Mail an. Hier bekommen Sie alle Infos und Rabattaktionen schon frühzeitig mit und stauben eventuell noch einen Extra-Gutschein ab. Überlegen Sie sich vorher schon, was Sie kaufen möchten. So können Sie gezielt vorgehen. Wenn die Reduzierungen starten, können Sie dann gleich zugreifen. Am besten funktioniert das online – hier ist meist auch noch eine größere Auswahl an Kleidergrößen vorhanden. Wer Kleidung zu einem besonders günstigen Preis kaufen möchte, sollte die Rabatt-Jagd eh im Online-Shop beginnen. Im Online-Shop startet der Sale nämlich zuerst – und zwar schon um 22 Uhr am Vortag des Store-Sales.

Schlussverkauf bei anderen Marken 

Nicht nur bei Zara findet regelmäßig ein Schlussverkauf statt. Auch bei anderen Marken wie H&M finden Sie im Juni viele Schnäppchen. Lassen Sie sich auch hier von der großen Auswahl inspirieren. Auch hier gilt: Abonnieren Sie am besten den Newsletter, um keine News und Angebote zu verpassen. 

Hier finden Sie die schönsten Schnäppchen von H&M: 

 
Welches Label steht mir? Frau beim Shoppen
Liebe Fashionistas, liebe Modemädchen, liebe Frau von nebenan: Habt ihr „euer“ Label schon gefunden? Diese eine Marke, bei der ihr euch darauf verlassen könnte...
Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...