Küchen-Trends 2022: Das ist jetzt angesagt

Küchen-Trends 2022: Das ist jetzt angesagt

Nicht nur in Sachen Wohnen tauchen jedes Jahr neue Trends auf, auch für die Küche gibt es immer wieder frische Impulse. Wir zeigen Ihnen 5 neue Küchen-Trends im Jahr 2022. 

In der Küche wird nicht nur Essen zubereitet und gekocht, viele verbringen dort täglich Stunden. In Zeiten des Homeoffice dient sie als Arbeitszimmerersatz und ist allgemein ein Ort für gemütliche Zusammenkünfte. Da die Menschen sich dort so viel aufhalten, möchten sie es sich schön machen. Als Inspiration haben wir daher 5 tolle Trends herausgesucht, die 2022 total angesagt sind.

1. Natürliche Materialien

Naturmaterialien boomen 2022: Ob Holz, Stroh, Rattan oder Seegras, Hauptsache natürlich, lautet die Devise. Ihre Küche können Sie zum Beispiel mit neuen Lampen aus Rattan oder Bambus verschönern. Auch Stühle aus diesen Materialien sind total im Trend. Wer eine neue Küche plant, kann etwa auf Modelle mit gemaserten Holzfronten setzen. Oder wie wäre es mit einer schicken neuen Arbeitsplatte aus einem edlen Holz? Sieht besonders schön aus im Kontrast zu dunklen Küchenfronten, was uns schon zum nächsten Trend bringt.

>> Die größten-Deko-Trends 2022

2. Dunkle Küchenfronten

Lange Zeit dominierten vor allem helle Küchenfronten in Weiß oder Creme. Diese werden aber nun mehr und mehr von dunklen Fronten in Schwarz und Anthrazit abgelöst. Und wir lieben es, denn dunkle Küchen sehen wahnsinnig edel aus und lassen sich toll mit hellen Holzakzenten veredeln. Auch schön dazu sehen Fliesenspiegel in Dunkelgrün oder Dunkelblau aus.

>> Das sind die größten Wohntrends im Jahr 2022

3. Marmor

Lange Zeit war er in der Versenkung verschwunden, nun feiert Marmor sein Comeback in der Küche! Ob nur ein Tisch oder gleich die ganze Arbeitsplatte aus Marmor, das bleibt jedem selbst überlassen. Das Schöne an dem Naturmaterial ist, dass es immer unterschiedlich aussieht und jedes Stück ein Unikat ist. Auch Topfuntersetzer oder Aufbewahrungsbehälter aus dem Material machen Ihre Küche zum Hingucker.

Hier Untersetzer in Marmoroptik shoppen >>

4. Terrakotta und Rosa

Terrakotta ist eine DER Trendfarben des Jahres 2022. Daher darf diese natürlich auch in der Küche nicht fehlen. Ob als farblicher Akzent an der Wand, als Küchenfront oder in Form von kleinen Dekoelementen, Terrakotta ist jetzt nicht wegzudenken. Ebenfalls angesagt sind pudrige Rosatöne, die in Kombination mit Schwarz besonders hübsch zur Geltung kommen.

>> Eine stylische Vase in Terrakotta gibt's hier

5. Matt statt Hochglanz

Küchen mit Hochglanz-Fronten waren viele Jahre lang sehr beliebt. Nun werden sie von matten Fronten abgelöst. Dabei sind ebenso wieder dunkle Farben im Trend, aber auch weiterhin beliebt bleiben helle und weiße Küchen in der neuen matten Optik. 

Küche
Auch aus kleinen Küchen lässt sich jede Menge herausholen. Wir haben 4 Tipps, wie Sie den Platz optimal nutzen können.
Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...