10. Februar 2021
Fensterschmuck: Die schönsten Ideen im Vergleich

Fensterschmuck: Die schönsten Ideen im Vergleich

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, die Fenster schön zu dekorieren. Von Deko aus Holz über Glas, bis hin zu Fensterbildern, wir stellen Ihnen den schönsten Fensterschmuck vor. Hier gibt‘s tolle Inspirationen.
 

Hängender Fensterschmuck

Eine beliebte Variante, um Fenster zu dekorieren, ist Hängeschmuck. Dabei kommen die unterschiedlichsten Materialien zum Einsatz. So gibt es zum Beispiel Fensterschmuck aus Glas, Holz, Metall oder Papier. Hier gibt's ein cooles 3er-Set Dekoringe aus Metall zum Aufhängen fürs Fenster. 

Zum Kleben: Fensterbilder

Beliebt sind auch Fensterbilder. Diese haben den Vorteil, dass man damit nach Lust und Laune variieren kann. Auch im Kinderzimmer machen sie sich gut am Fenster. Vorteil der Klebebilder ist auch, sie sind schnell angebracht und lassen sich wieder entfernen, wenn einem der Sinn nach anderer Deko steht. Hier finden Sie ein paar niedliche Fenstersticker aus selbsthaftender Folie mit Vogelmotiven von Komar. 

Fensterschmuck: Es werde Licht

Nicht nur im Winter machen sich Lichterketten gut im Fenster, wir können Sie auch das ganze Jahr über als Dekoration benutzen. Lichterketten zaubern nämlich eine super gemütliche Atmosphäre in unsere vier Wände. Kleine LED-Lichterketten können Sie zum Beispiel auf die Fensterbank legen. Es gibt auch hängende LED-Objekte fürs Fenster, wie diesen LED-Traumfänger, der zu den Bestsellern in Mobiles auf Amazon gehört und mit 4,5 Sternen bewertet wurde.

Wohntrends: Vase weiblicher Körper
Wer viel Zeit in den eigenen vier Wänden verbringt, will es sich so richtig gemütlich machen. Welche Trends Sie dieses Jahr in Sachen Einrichtung erwarten...
Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...