14. November 2021
Herzogin Kate: Auf diese Produkte schwört sie für ihre Haare

Traummähne à la Kate: Auf diese Produkte schwört die Herzogin

Herzogin Kate verzaubert immer wieder mit ihren Frisuren. Für das Styling ihrer Haarpracht überlässt sie allerdings wenig dem Zufall. Wir verraten Ihnen, auf welche Produkte die 39-Jährige schwört.

Herzogin Catherine
© Karwai Tang/Getty Images

Herzogin Catherine ist eine echte Stilikone. Ihre Looks lösen regelrechte Hypes aus und sind oftmals binnen Minuten ausverkauft. Doch nicht nur modisch weiß die Ehefrau von Prinz William zu überzeugen, auch in Sachen Haarstyling spielt die Herzogin von Cambridge in der obersten Trend-Liga.

Zugegeben: Kate verdankt ihre Haarpracht vor allem ein paar guten Genen – ihre vollen, sattbraunen Haare sind in erster Linie angeboren. Das heißt aber nicht, dass sie keine Pflege benötigen. Wer lange eine so schöne Mähne haben möchte, kommt um die richtige Haar-Routine nicht herum – auch die 39-Jährige nicht. Besonders ihre perfekt fallenden Beachwaves entstehen alles andere als zufällig. Amanda Cook Tucker, die Haar-Stylistin der Royal, hat in einem Instagram-Post verraten, wie viel Arbeit in Kates Looks steckt und welche Produkte dafür sorgen, dass die royale Mähne stets so gepflegt und glänzend daherkommt.

Diese Produkte machen Kates Haarstyle perfekt

Demnach schwört die Haar-Stylistin bei ihrer adligen Kundin unter anderem auf die "Kiehls‘s Stylist Series Creme with Silk Groom". Die Styling-Creme gibt Kates Haaren Halt und spendet Feuchtigkeit. Das "Volumen & Bounce"-Mousse von Charles Worthington wiederum sorgt für eine Extraportion Volumen dank einer speziellen Formel aus Kollagen. Damit die Frisur sitzt und jeden Termin-Marathon im royalen Kalender mitmacht, versiegelt Amanda Cook Tucker den Look der Herzogin von Cambridge am Ende noch mit dem Elnett Supreme Hold Hairspray von L‘Oréal.

So viel zu den Styling-Produkten der Dreifach-Mama. Das eigentliche Kreieren der ikonischen Wellen scheint hingegen ein bisschen mehr Aufwand zu erfordern. Zumindest sind auf dem Instagram-Foto acht Rundbürsten, fünf Haarbürsten, sieben Kämme, drei Glätteisen und zwei Föhne zu erkennen. Zum Glück geht das auch leichter. Wie Sie tolle Beachwaves ganz ohne Glätteisen oder Lockenstab stylen, zeigen wir Ihnen hier.
 

Kate Middleton
Falten? Sucht man im Gesicht von Herzogin Kate vergeblich. Die 39-Jährige überzeugt vor allem mit ihrer Natürlichkeit. Unverzichtbar dafür: Ein Gesichtsgel, das...
Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...