11. Juli 2021
Unbekannte Seen in Deutschland: 3 Geheimtipps

Unbekannte Seen in Deutschland: 3 geheime Seen für ungestörten Badespaß

Sie haben genug von überfüllten Freibädern und überlaufenen Stränden? Ab an den See mit Ihnen! Diese 3 Geheimtipps versprechen Natur pur und Ruhe satt!

Manchmal bringen selbst Eis, Limo und Co. keine Abkühlung. Da hilft nur noch eins: Badesachen einpacken und ab an den nächsten Strand, ins Freibad oder an den See! Doch auf die Idee kommen wir natürlich nicht alleine. Denn ganz Deutschland scheint sich dieser Tage nach einer wohlverdienten Abkühlung umzusehen. Daheim bleiben oder das Planschbecken aufpusten? Kommt nicht infrage. Denn wir verraten Ihnen drei Geheimtipps, die garantiert noch nicht jeder kennt!

Unbekannte Seen in Deutschland: 3 Geheimtipps

Krebssee, Schleswig-Holstein

Der Krebssee in Lehmrade gilt als echter Geheimtipp. Und das aus gutem Grund. Denn er liegt so versteckt, dass man ihn nicht auf Anhieb findet. Vom Parkplatz führt der Weg übers Feld und durch einen Mischwald. Doch die kleine Tour lohnt sich! Einmal angekommen, erwartet sie eine paradiesische Badestelle mit Sandstrand und türkis schimmerndem Wasser. Wer will da noch großartig verreisen?

Klostersee, Bayern

Während am Chiemsee die Post abgeht, können Sie am 4 Kilometer entfernten Klostersee einen ungestörten und entspannten Badetag genießen. Am Strandbad Seeon treffen Sie allerhöchstens auf ein paar Einwohner. Touristen verirren sich aufgrund des Chiemsees eher weniger hier hin. Der Eintritt zum Strandbad ist frei, rundherum um den See locken Restaurants mit leckeren Speisen und Getränken. Oder wie wäre es mit einem Picknick?

Heiterwanger See, Österreich

Ob baden, tauchen, faulenzen oder rudern. Der Heiterwanger See in Österreich hält für jeden etwas bereit. Spektakulär sind vor allem die Bergkulisse und das kristallklare Wasser. Gemeinsam mit dem Plansee bildet der Heiterwanger See übrigens die zweitgrößte Wasserfläche Tirols.

Endlich Urlaub! Wäre da nur nicht Corona. Die Gefahr, sich auf Reisen mit dem Virus anzustecken, ist besonders hoch. Wohin planen die Deutschen also zu reisen...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...