Haushalt: Darum sollten Sie Ihre Dusche mit einer Kartoffel putzen

Haushalt: Darum sollten Sie Ihre Dusche mit einer Kartoffel putzen

Wer braucht schon teure Putzmittel, wenn man die Dusche genauso gut mit einer Kartoffel reinigen kann. Bitte was? Ja, Sie haben schon richtig gelesen. Was genau die Knolle dort bewirkt, erfahren Sie hier.

Die Reinigung der Dusche ist ein echter Kraftakt. Rückenschmerzen und Schweißperlen auf der Stirn bleiben da nicht aus. Gerade dann, wenn es sich um eine verglaste Duschkabine handelt. Wäre doch praktisch, wenn wir die Dusche in Zukunft seltener von fiesen Kalkablagerungen befreien müssten, oder? Sie ahnen sicher schon, worauf wir hinauswollen. Genau das können Sie haben. Und Sie benötigen dafür nur eine halbe Kartoffel.

Mit dem Kartoffel-Trick die Dusche seltener reinigen

Kaum ist die Dusche nass, lassen Wasserflecken und Kalkablagerung auf Armaturen und Glasscheiben nicht lange auf sich warten. Ständig den Putzlappen schwingen? Darauf haben wir keine Lust. Wir greifen ab sofort zur Kartoffel. Denn mit der Knolle können Sie auf natürliche Weise Ihre Dusche imprägnieren. Kalk- und Wasserflecken haben so keine Chance mehr.

Auch spannend: Mit diesem Trick reinigt sich Ihre Klobürste von selbst >>

So reinigen Sie die Dusche mit einer Kartoffel

Dazu einfach eine Kartoffel in der Mitte zerteilen und nach der gründlichen Reinigung mit der angeschnittenen Fläche über die Armaturen und die Innenseiten der Glasscheiben fahren. Kurz abspülen und – voilà. Schon perlt das Wasser ab und die nächste Reinigung kann länger auf sich warten lassen. Genial! Übrigens: Sie können mit der Knolle noch ganz viel mehr im Haushalt reinigen. Mehr dazu lesen Sie weiter unten.

Im Video: Darum sollten Sie Zwiebeln nie neben Kartoffeln lagern

Die besten Putz-Tricks mit Kartoffeln

Die Knolle eignet sich im Badezimmer oder in der Küche aber nicht nur zum Imprägnieren von Glasflächen und Armaturen, Sie können damit noch ganz viel mehr machen:

  1. Fenster streifenfrei putzen
  2. Wasserkocher entkalken
  3. Flecken entfernen
  4. Teppich reinigen
  5. Kalkablagerungen schonend entfernen
  6. Rost entfernen
  7. Kühlschrankgeruch neutralisieren

Und sogar Wasserflecken auf Edelstahl lassen sich mit einer aufgeschnittenen Kartoffel ganz schnell beseitigen. Wer hätte gedacht, dass sich dieses beliebte Lebensmittel auch abseits des Kochtopfes so vielseitig einsetzen lässt!

Ihr Backblech könnte mal wieder eine Reinigung vertragen? Sparen Sie sich Ihre Muskelkraft. Wir kennen einen einfachen Trick, mit dem Sie Eingebranntes, Fett...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...