Diese Lippenpflege aus der Drogerie ist DER Testsieger bei Öko-Test

Diese Lippenpflege aus der Drogerie ist DER Testsieger bei Öko-Test

Im Winter neigen wir schnell zu spröden und trockenen Lippen. Wer noch auf der Suche nach einer guten Pflege für kalte Tage ist, sollte diese Naturkosmetik aus der Drogerie ausprobieren, die als Testsieger bei Öko-Test hervorging. 

Lippen sind zum Küssen da, aber bitte schön geschmeidig! Wenn die niedrigen Temperaturen ihren Zenit erreichen und Minusgrade die kalte Jahreszeit einläuten, wird es Zeit, sich intensiver mit der Pflege der Lippen auseinanderzusetzen. Denn trockene Lippen sehen nicht nur unschön aus, sondern können Ihnen auch Schmerzen bereiten. 

Lesen Sie hier, welches feste Shampoo Testsieger bei Stiftung Warentest ist >>

Im Video: Eingerissene Nagelhaut? Hier kommen 3 Blitz-Tipps gegen die Fingerrisse 

Zarte Lippen in der kalten Jahreszeit 

Die Lippenhaut ist besonders dünn und benötigt daher eine intensivere und fettreiche Pflege, um nicht auszutrocknen. Wichtig ist es, genügend Wasser am Tag zu trinken, was im Winter häufig vernachlässigt wird und dafür sorgen kann, dass Ihre Lippen austrocknen. Heizungsluft und trockene Kälte tun dann noch ihr Übriges und die Lippen fühlen sich schnell an wie Schmirgelpapier. 

Lesen Sie auch, welche Gesichtscreme aus der Drogerie trockene Haut pflegt >> 

Tragen Sie daher immer einen guten Lippenbalsam bei sich und verwenden Sie diesen, wenn es nötig ist. Wer auf die Pflege einer Naturkosmetik-Marke setzt, muss sich auch keine Gedanken über schädliche Inhaltsstoffe machen und kann das Produkt bedenkenlos verwenden. 

Diese Inhaltsstoffe können gefährlich sein

In herkömmlichem Lippenbalsam finden Sie häufig Paraffinöl, welches aus Erdöl hergestellt wird, das die Haut sogar austrocknen kann. Wer dies verhindern möchte, setzt lieber auf natürliche Öle und Fette, die in Naturkosmetik enthalten sind. Zudem beinhalten die handelsüblichen Pflegestifte häufig Mineralöle, welche in der Kritik stehen, da ihnen eine krebserregende Wirkung nachgesagt wird. 

Hier finden Sie weitere gute Lippenpflege von Naturkosmetik-Marken: 

 

 

Lippenpeeling als Kür 

Wenn die Lippenpflege die Pflicht ist, handelt es sich bei einem guten Peeling definitiv um die Kür bei der Beauty-Routine. Von Zeit zu Zeit sollten Personen, die unter trockenen Lippen leiden, ein Lippenpeeling auftragen. Dabei werden überschüssige Hautpartikel entfernt und die Durchblutung der Lippen angeregt. Sie können ein Peeling entweder selbst herstellen oder käuflich erwerben. Wir empfehlen dieses 1 bis 2 Mal die Woche vorzunehmen. 

Foundation auftragen
Eine gute Foundation sollte eine hohe Deckkraft besitzen, im Winter allerdings auch Feuchtigkeit spenden. Bei dm haben wir ein Produkt gefunden, welches uns...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...