Tina Ruland privat: So tickt der Star aus dem Dschungelcamp 2022

Tina Ruland privat: So tickt der Star aus dem Dschungelcamp 2022

Derzeit kämpft Tina Ruland bei der RTL-Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ um den Sieg. Wir wissen, wie die Schauspielerin privat tickt.

Endlich ist es wieder so weit: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ ist zurück. Auch Schauspielerin Tina Ruland ist unter den zwölf Kandidaten und möchte die Dschungelkönigin 2022 werden. Wie sie privat tickt, verraten wir hier.

Auch spannend: "Let's Dance"-Star Amira Pocher ganz privat >>

Tina Ruland: "Manta, Manta" machte sie berühmt

Vor ihrer TV-Karriere machte Tina Ruland, die 1966 als Bettina Ruland in Köln geboren wurde, erst einmal ihr Abitur und eine Ausbildung als Kauffrau in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft. Nur wenig später wurde sie entdeckt und stand für Formate wie die "ZDF-Hitparade" und "Die Spielbude" vor der Kamera. Tina Ruland fand schnell Gefallen an dem Leben im Rampenlicht und nahm Schauspielstunden in Köln und New York. Mit Erfolg! Als sie 1991 als blonde Friseuse Uschi im Kinofilm "Manta, Manta" zu sehen war, gelang ihr der große Durchbruch. Sie wurde zum Traum unzähliger Männer und ein gefeierter TV-Star.

Übrigens: 2018 hat Tina Ruland auch bei der RTL-Show "Let's Dance" mitgemacht. Allerdings wurde sie schon in der ersten Folge von den ZuschauerInnen rausgewählt.

Tina Ruland war öfter im "Playboy" zu sehen

Apropos Männertraum – tatsächlich war Tina Ruland auch schon öfter im "Playboy" zu sehen. Schon 1988 war die blonde Schönheit das „Playmate des Monats“, 1990 war sie in der Mai-Ausgabe zu sehen. Mit 46 Jahren entblößte sie sich im Oktober 2013 noch einmal für das Magazin.

Tina Ruland auf Instagram

Wer einen Blick in das Leben von Tina Ruland werfen möchte, wird auf Instagram fündig – denn auch hier ist die beliebte Schauspielerin aktiv. Während sie im Dschungel ist, übernimmt ihre Freundin, die ehemalige Kickboxerin Regina Halmich den Account.

Kinder und Beziehungen von Tina Ruland

Auch privat läuft es rund bei der beliebten TV-Schauspielerin: Sie ist nämlich stolze Mutter von zwei Söhnen. Ihr ältester Sohn Jahvis wurde 2004 geboren. Vater ist ihr damaliger Ex-Freund Alain Rahmoune. Aus der Beziehung mit ihrem Ex-Freund Claus G. Oldörp ging ihr zweiter Sohn hervor – Vidal wurde am 30. Oktober 2010 geboren. Nur mit der Liebe will es scheinbar nicht so laufen. Tina Ruland und Claus G. Oldörp trennten sich im Herbst 2018 ganz unerwartet nach neun Jahren Beziehung. Heute lebt Tina Ruland alleine in Berlin.

Tina Ruland über ihre Teilnahme im Dschungelcamp

Tina Ruland ist derzeit bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ zu sehen. Schon vorab gestand sie im RTL-Interview, dass sie nicht gerade die mutigste ist und deswegen hofft, im Dschungel über sich hinaus zu wachsen. Außerdem steht für Tina Ruland jetzt schon fest:

Ich will nicht die Campmutti werden. Das überlasse ich Harald Glööckler.

Dass sie das Geld für die Teilnahme am Dschungelcamp gut gebrauchen kann, gibt Tina Ruland offen und ehrlich zu. Ihre Gage wird auf rund 120.000 bis 150.000 Euro geschätzt.

Tina Ruland erfuhr im Dschungelcamp vom Tod ihrer besten Freundin

Tina Ruland musste im Dschungelcamp erfahren, dass ihre beste Freundin Astrid nach langer und schwerer Krankheit gestorben ist. Die Schauspielerin hatte sich ausdrücklich gewünscht, informiert zu werden, falls sich der Zustand ihrer Freundin verschlechtert.

RTL zeigt „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ täglich live ab 22 Uhr, donnerstags schon ab 20:15 Uhr.

Marleen Lohse
Marleen Lohse kennen viele aus der Krimiserie "Nord bei Nordwest", in der sie die Arzthelferin Jule Christiansen spielt. Doch wer ist die sympathische Frau mit...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...