20. April 2021
Lena Gercke privat: So vereint sie Kind und Job

Lena Gercke privat: So vereint sie Familie, Job und Freizeit

Im Juli 2020 ist das Model zum ersten Mal Mutter geworden. Jetzt gibt Lena Gercke private Einblicke und verrät, wie sie Familienleben und Beruf unter einen Hut bekommt.

Letzten Sommer kam Töchterchen Zoe auf die Welt: Seitdem hat sich in Lena Gerckes Leben einiges verändert. Auf Instagram hält das Model ihre Fans auf dem Laufenden – sie postet regelmäßig neue Bilder und teilt ihren Alltag mit ihren 2,7 Millionen Followern. Für ihre Fans dürfte bereits bekannt sein: Das Model ist eine absolute Powerfrau, die immer schon viel Arbeit in ihren Job steckte und gleichzeitig ihrem Familienleben die höchste Priorität verlieh.

Lena Gercke privat: So vereint sie Familie, Beruf und Freizeit

In einer ihrer letzten Instagram-Storys beantwortet Lena Gercke nun ganz privat verschiedene Fragen, die Fans ihr in einer Fragerunde stellen konnten. Dabei zeichnet sich ab: Die User wollen vor allem wissen, wie das Model ihren Job, das Baby und ihre Partnerschaft mit Dustin Schöne unter einen Hut bekommt. Ihre klare Lösung lautet:

Planen, planen, planen!

Und sie gibt zu:

Ich glaube, ich spreche für alle Mütter, wenn ich sage, man selbst kommt meistens zum Schluss. Oder gar nicht.

Doch keine Sorge – Model Lena Gercke lässt sich natürlich nicht einfach gehen. Ihre Vorgehensweise ist strikte Selfcare und angeordnete Quality-Time:

Deshalb muss ich mich selbst auch immer wieder daran erinnern, mir selbst Pausen zu gönnen. Nicht jeden Abend noch bis 23 Uhr zu arbeiten und auch einfach mal die beste Freundin sehen.

Wir finden, das klingt nach einer äußerst gesunden Lösung mit Vorbildcharakter!

Lena Gerckes Tipp für gesunde Work-Life-Balance: Hilfe annehmen

Des Weiteren empfiehlt das Model, auch mal Hilfe anzunehmen. Lena verrät, dass sie für ein paar Stunden Unterstützung von einer Nanny bekommen. Sie kenne Zoe seit Anfang an und die Familie sei sehr begeistert von ihr. Auch Oma und Opa springen im Alltag ein, um der kleinen Familie zu helfen.

Ganz wichtig bleibt aber auch die ganz private Familienzeit zu dritt: Das Wochenende gehört nur Lena, Dustin und Baby Zoe!

Was wäre der Fernsehsender RTL nur ohne Moderatorin Frauke Ludowig! Immerhin moderiert die 57-Jährige bereits seit 1994 die Sendung "Exclusiv – Das Starmagazin"...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...