Jasmin Tabatabai privat: So tickt der "Letzte Spur Berlin"-Star

Jasmin Tabatabai privat: So tickt der "Letzte Spur Berlin"-Star

Jasmin Tabatabai kennen wir aus der Krimiserie "Letzte Spur Berlin". Doch wie begann die Karriere der Schauspielerin und wie tickt sie privat?

So begann Jasmin Tabatabais Karriere

Jasmin Tabatabai wurde am 8. Juni 1967 in Teheran geboren. Die Schauspielerin studierte nach dem Abi 1986 an der Hochschule für Musik und Kunst in Stuttgart Schauspiel. Für den Film entdeckt wurde sie bereits kurz nach dem Abschluss ihrer Ausbildung. Wir kennen sie aus Spielfilmen wie "Mondscheintarif",  "Elementarteilchen" und "Der Baader Meinhof Komplex". Ihren Durchbruch hatte sie 1997 im Musikfilm Bandits. Ihre derzeit bekannteste Rolle ist die der Kriminalhauptkommissarin Mina Amiri in in der ZDF-Krimiserie "Letzte Spur Berlin". Seit 2012 ist sie heute 54-Jährige mittlerweile dabei. 

Jasmin Tabatabai privat: Partner, Kinder, Wohnort

Seit Sommer 2007 ist Tabatabai mit dem deutschen Schauspieler Andreas Pietschmann liiert, den sie bei Dreharbeiten kennenlernte. Jasmin Tabatabai lebt mit ihren Töchtern Angelina (aus ihrer Ehe mit Musiker Tico Zamora) und Helena sowie Sohn Johan gemeinsam in Berlin. Die 54-Jährige liebt zudem die Musik und war bereits 1993 Leadsängerin einer Band. 1997 sang sie zusammen mit Bela B von der Band "Die Ärzte" das Duett "Geh mit mir" und brachte ab 2011 mehrere Alben heraus.

Wann ist Jasmin Tabatabai im TV zu sehen?

Fans der der Krimiserie "Letzte Spur Berlin" dürfen sich freuen! Ab dem 25. März 2022 strahlt das ZDF zwölf neue Folgen aus! Das Team der Berliner Vermisstenstelle stellt sich in der elften Staffel weiteren Herausforderungen. In den neuen Episoden klären Kriminalhauptkommissar Oliver Radek (Hans-Werner Meyer) und sein Team Mina Amiri (Jasmin Tabatabai), Lucy Elbe (Josephin Busch) und Alexander von Tal (Aleksandar Radenković) das Schicksal vermisster Personen. Zum Start erhalten sie Unterstützung von Polizist und Ur-Berliner Richard Hanke (Andreas Leupold). 

Die erste Folge startet am Freitag, 25. März 2022 um 21.15 Uhr, im ZDF. Die neuen Folgen werden auch in der ZDFmediathek zu sehen sein.

Emilia Schüle ist eine feste Größe in der deutschen Schauspielszene. Wir kennen Sie aus den "Ku‘damm"-Filmen und aus Kinofilmen wie "Traumfabrik". Doch wie...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...