Strickanleitung Shopping-Bag im Zopfmuster

So einfach - so schön! Diese Tasche ist aus einem Streifen gestrickt, das Bündchen wird am Rand angesetzt. Und los geht's zum Shoppen in die Stadt!

Shopping-Bag Shopping-Bag im Zopfmuster © OZ-Verlag

Größe: 35 x 44 x 10 cm

Material: „Boston“ (70 % Polyacryl, 30 % Schurwolle, Lauflänge 55 m / 50 g) 200 g Rot Farbe 00031 und 50 g Dunkelrot Farbe 00132 von Schachenmayr original. 1 Rundstricknadel Nr. 5. 1 dicke Zopfnadel. Taschengriffe in Grün (Prym, Art-Nr 615198) und Taschenboden in Grün (Prym, Art-Nr 615929).

Bundmuster: 1 M links, 1 M rechts im Wechsel stricken.

Grundmuster: 1. R: 14 M links, 12 M rechts, 14 M links. 2. R und alle Rückreihen: Die M stricken, wie sie erscheinen. 3. + 5. R: Wie die 1. R stricken. 7. R: 14 M links, 3 M auf eine Zopfnadel hinter die Arbeit legen, 3 M r2e0chts, die M der Zopfnadel rechts stricken, 3 M auf eine Zopfnadel vor die Arbeit legen, 3 M rechts, die M der Zopfnadel rechts stricken, 14 M links. Die 1. bis 8. R immer wiederholen.

Maschenprobe: Im Grundmuster gestrickt ergeben 14 Maschen (M) x 22 Reihen (R) = 10 x 10 cm.

Anleitung: In Rot 40 M anschlagen und im Grundmuster stricken. 88 cm ab Anschlag alle M abketten. Die Anschlagskante an die Abkettkante nähen. An einer Öffnung für das Bündchen in Dunkelrot 124 M aufnehmen und in Runden im Bundmuster 5 cm stricken, dann alle M abketten. Den Taschenboden vorbereiten, dafür die Seitennähte mit der Nähmaschine schließen und die Ecken abnähen. Das Strickteil (mit der Kante ohne Bund- muster) an den Taschenboden nähen und die Taschengriffe aufnähen.

Größen

S = 34/36, M = 38/40, L = 42/44 Sind für eine Anleitung mehrere Größen angegeben, so gilt für die ent- sprechende Größe die Angabe an der entsprechenden Stelle, also für Größe S immer die erste Zahl, Größe M die mittlere Zahl und Größe L die letzte Zahl. Ist nur eine Zahl angegeben, so gilt diese für alle Größen.