Sommerkleider 2022: Diese 3 Kleider von H&M wirken teurer, als sie sind

Sommerkleider 2022: Diese 3 Kleider von H&M wirken teurer, als sie sind

Wir lieben Kleider im Sommer! Besonders toll sind schöne Modelle, die hochwertig wirken – und dazu noch ein Schnäppchen sind. Wir zeigen Ihnen 3 Kleider der aktuellen Kollektion von H&M, für die Sie nicht mal 50 Euro ausgeben müssen. Und die dafür so wirken, als seien sie richtig teuer. Entdecken Sie jetzt diese angesagten Schnäppchen!

Diese 3 Kleider von H&M wirken teurer, als sie sind

© PR

1. Hochwertige Materialien

Dieses wunderschöne Sommerkleid von H&M kostet nichtmal ganze 50 Euro! Hochwertig wirkt es durch sein qualitatives Material. Das Baumwoll-Leinen-Kleid zeigt gerade genug Haut, um an heißen Tagen nicht zu schwitzen, ist aber durch seinen langen, voluminösen Rock keinesfalls zu leger. Wer teuer aussehen möchte, ohne viel Geld auszugeben, achtet auf hochwertige Stoffe sowie eine gut sitzende Passform.

© PR

2. Eleganter Schnitt

Nicht nur das hochglänzende Satin verleiht diesem hübschen Kleid von H&M sein teures Aussehen, besonders der Schnitt sorgt hier für Hochwertigkeit. Die zarte Wickeloptik schenkt dem Sommerkleid ein hübsches Detail, ohne zu aufgeregt zu wirken. Es betont dabei gleichzeitig unsere natürliche Silhouette. Der lange Rock und die kleinen Ärmel sorgen dafür, dass die Trägerin des Kleides nicht zu freizügig wirkt – ein weiter, wichtiger Punkt, wenn es um Eleganz geht.

© PR

3. Qualitative Details

Wie viel hochwertige Details ausmachen können, sehen Sie an diesem schönen Sommerkleid von H&M. Das Baumwollkleid ist mit hübschen Mustern bestickt – eine Handarbeit, die sofort jedem Kleidungsstück mehr Qualität verleiht. Die zurückhaltende Farbgestaltung mit natürlichen Tönen sorgt außerdem dafür, dass das Kleid teurer wirkt, als der Schnäppchenpreis von 50 Euro.

Noch mehr teuer aussehende Kleider zum Nachshoppen

Midikleider sind das perfekte Sommer-Outfit: Die wadenlangen Kleider sind luftig, aber nicht zu freizügig, können ins Büro, an den Strand oder gar zum...
Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...