Pony-Frisur: So finden Sie den perfekten Haarschnitt

Pony-Frisur: So finden Sie den perfekten Haarschnitt

Frisuren mit Pony kommen einfach nie aus der Mode. Wir wissen, welcher Pony Ihnen steht – und natürlich auch, wie Sie die Stirnfransen am besten stylen.

Cool, cooler Pony! Denn ganz egal, ob kurz oder lang, fransig oder akkurat – ein Pony verleiht jedem Haarschnitt den gewissen Wow-Faktor und schmeichelt obendrein noch jeder Gesichtsform. Welche Pony-Frisur Ihnen am besten steht? Wir verraten es Ihnen.

Diese Pony-Frisur schmeichelt Ihrer Gesichtsform

1. Schmales Gesicht

Ihre Gesichtsform ist eher länglich und schmal? Dann sollten Sie sich einen Vollpony schneiden lassen! Dieser verkürzt das Gesicht nicht nur, er schummelt es optisch auch ein wenig voller.

2. Eckiges Gesicht

Bei einem eckigen Gesicht kommt ein langer XL-Pony besonders gut zur Geltung. Seitliche Stufen sorgen außerdem dafür, dass spitze Wangenknochen ein wenig softer erscheinen. Ein runder Pony rückt eckige Gesichtsformen ebenfalls in ein weiches Licht.

3. Rundes Gesicht

Auch zu einer runden Gesichtsform kann ein Haarschnitt mit Pony richtig toll aussehen. Haben Sie volle Wangen, kann ein seitlich getragener, überlanger Pony das Gesicht ein wenig schlanker mogeln. Aber auch ein besonders kurzer Pony schmeichelt einem runden Gesicht, denn die Stirnfransen strecken es optisch.

4. Ovales Gesicht

Bei einer ovalen Gesichtsform sollten Sie alles auf den französischen Pony setzen, der oberhalb der Augenbrauen endet und die Blicke somit auf Ihre Augen und weg von länglichen Mund- und spitzen Kinnpartien lenkt. Die Stirn wird durch diesen Pony ebenfalls optisch verkürzt.

Pony selber schneiden? So funktioniert es >>

5. Herzförmiges Gesicht

Ihr herzförmiges Gesicht wird durch einen sanften Fransenpony perfekt in Szene gesetzt. Ein langer Pony kann das Gesicht von den Proportionen her schön ausgleichen.

So finden Sie heraus, ob Ihnen ein Pony steht

Ob Ihnen ein Pony steht, können Sie auch mit der sogenannten Pony-Formel herausfinden. Und die besagt Folgendes: Ist Ihre Stirn kleiner als ein Drittel Ihres Gesichts, sollten Sie besser auf Bangs verzichten, ist sie größer als ein Drittel des Gesichts, steht Ihnen ein Pony sogar richtig gut. Macht die Stirn genau ein Drittel Ihres Gesichts aus, können Sie ebenfalls einen Pony passend zu Ihrer Gesichtsform tragen.

Wer sollte auf eine Pony-Frisur verzichten?

Auch wenn es für jede Gesichtsform die passende Pony-Frisur gibt, so gibt es dennoch Haarstrukturen, die keine gute Voraussetzung für einen Pony darstellen. Haben Sie sehr feines oder stark fettendes Haar, sollten Sie von einem Haarschnitt mit Pony besser Abstand nehmen, da die Stirnfransen schnell ungepflegt aussehen können.

Welcher Pony bei Brille?

Nur weil Sie eine Brille tragen, müssen Sie nicht auf einen Pony verzichten. Ein seitlich geschnittener Pony passt zum Beispiel toll zur Brille und lässt dieser ausreichend Platz. Nur ein gerade geschnittener Pony ist nicht gerade vorteilhaft, da er das Gesicht in Kombination mit der Brille zu sehr verdeckt. Welche Bob-Frisur Brillenträgerinnen besonders steht, verraten wir hier >>

Welcher Pony passt zu lockigem Haar?

Auch mit lockigen Haaren sehen Stirnfransen absolut lässig aus. Mit dem sogenannten Curly Fringe können Sie Ihrem Gesicht viel mehr Ausdruck verleihen und Ihre Augen betonen – denn hier wird der Pony auf Augenbrauenhöhe geschnitten. Außerdem wirken die Haare beim Curly Fringe extrem voluminös.

So stylen Sie Ihren Pony richtig

Für welche Pony-Frisur Sie sich auch entschieden haben – damit ein Pony seine volle Wirkung entfalten kann, muss er natürlich in Form gebracht werden. Das funktioniert am besten, wenn Sie ihn föhnen! Einen geraden Pony bringen Sie mit der Rundbürste in Form. Richten Sie Ihren Föhn direkt auf den Pony und ziehen Sie die Rundbürste unter leichtem Drehen nach unten. Anschließend mit Haarspray fixieren. Einen schrägen Pony föhnen Sie zur Seite. Zupfen Sie die Stirnfransen im Anschluss ein wenig zurecht und fixieren Sie auch diese mit Haarspray.

Im Video: Wow-Haare dank Gerstengras?

Frisurentrends
Zwischen Poolbar und Wellness ist eine unkomplizierte Frisur perfekt. Frech und sexy am Strand, mondän und elegant im Restaurant beim Städtetrip.
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...