16. Februar 2021
"The Masked Singer": Die vierte Staffel geht los!

"The Masked Singer": Die vierte Staffel geht los!

Ab 16. Februar kann wieder gerätselt werden: Welcher Promi versteckt sich hinter welchem Fantasiekostüm? Und: Welche wichtige Änderung es bei "The Masked Singer" gibt!

"The Masked Singer" - Kostüme und Rateteam

Erfunden in Korea ist die Musikshow "The Masked Singer" weltweit ein Erfolgskonzept. Am 16. Februar geht's auch bei uns in Deutschland wieder los. Auch dieses Jahr verstecken sich 10 neue Promis hinter schrillen – und natürlich neuen - Kostümen. Und das sind sie:

  • Quokka
  • Küken
  • Flamingo
  • Stier
  • Schildkröte
  • Dinosaurier
  • Einhorn
  • Monstronaut
  • Leopard
  • Schwein

Im Rateteam spekulieren Ruth Moschner und Rea Garvey zusammen mit einem wöchentlichen Rategast, welcher Promi sich hinter den Masken verbergen könnte. Matthias Opdenhövel moderiert die Liveshow, die auf ProSieben ausgestrahlt wird.

Welche wichtige Änderung gibt es?

Obwohl die Musikshow in Deutschland super beliebt ist, hagelte es seitens der Zuschauer auch Kritik, denn die Liveshows gingen häufiger bis nach Mitternacht – das ist zu spät für eine Familiensendung, die unter der Woche läuft! ProSieben reagierte auf den Unmut und will die Shows in diesem Jahr kürzen. 


 

Der Kinostart des aktuellsten James Bond Teils „Keine Zeit zu sterben” wurde aufgrund der Corona-Pandemie immer wieder nach hinten verschoben. Im Herbst soll er...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...