Kommissar Bäckström: Drehstart der zweiten Staffel

Kommissar Bäckström: Drehstart der zweiten Staffel

Die beliebte Krimiserie „Kommissar Bäckström” geht in die zweite Staffel: Wie ARD bestätigte, finden bereits die Dreharbeiten zur Fortsetzung statt. Wir haben alle Infos.

© ARD Degeto/Yellow Bird/C More/TV4/Banijay Rights/Jonath Mathew
Die schwedische Krimi-Serie geht offiziell in die zweite Runde.

Krimiserie „Kommissar Bäckström”: Drehstart der zweiten Staffel hat begonnen

Die erste Staffel der schwedischen Krimiserie „Kommissar Bäckström” kam beim Publikum gut an – kein Wunder also, dass die Fortsetzung schon in den Startlöchern steht. ARD zufolge finden bereits seit Anfang März in Göteborg und Umgebung die Dreharbeiten zur zweiten Staffel statt.

Evert Bäckström (Kiel Bergqvist), ein leicht misanthropisch veranlagter Ermittler, weist eine besonders hohe Aufklärungsquote auf – und wird auch in den kommenden Folgen etliche, spannende Mordfälle lösen. Mit im Team ist Kollegin Ankam Carlson (Agnes Lidström Bolmgren), die zwar gute Arbeit leistet, sich vor Bäckström jedoch immer wieder beweisen muss.

Gedreht werden voraussichtlich sechs Folgen von je 45 Minuten, die vermutlich in der zweiten Jahreshälfte in der ARD-Mediathek zur Verfügung stehen werden. Wer sich die erste Staffel noch einmal anschauen möchte, kann die Folgen bereits dort abrufen. 

Es ist Zeit für eine Revanche und das dritte Duell bei „Mälzer & Henssler liefern ab!”! Denn die zwei vorangegangenen Niederlagen kann Tim Mälzer nicht auf sich...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...