5. Februar 2021
"Der Bergdoktor"-Star Annika Ernst: Liebes-Aus nach 5 Jahren

"Der Bergdoktor"-Star Annika Ernst: Liebes-Aus nach 5 Jahren

Seit Kurzem ist Annika Ernst fester Bestandteil der ZDF-Erfolgsserie "Der Bergdoktor" – privat scheint es bei der Schauspielerin allerdings gerade nicht ganz so rund zu laufen. Der Grund: Kürzlich trennte sie sich von ihrem langjährigen Partner Oliver Dressnandt. 

© ddp
Nach fünf Jahren haben sich "Der Bergdoktor"-Star Annika Ernst und ihr Partner Oliver Dressnandt getrennt.

Annika Ernst: Neue Rolle in "Der Bergdoktor"

Erst vor wenigen Wochen feierte Annika Ernst als Dr. Johanna Rüdiger ihr Debüt in der ZDF-Erfolgsserie "Der Bergdoktor". Auch in der neuen Serie "Kanzlei Berger" - die am 10. Februar das erste Mal ausgestrahlt wird - ist die Schauspielerin fester Bestandteil. Während Annika Ernst beruflich also gerade einen Höhenflug erlebt, scheint sie privat eine echte Talfahrt hinter sich zu haben. 

Annika Ernst und Oliver Dressnandt: Alles aus!

In einem Interview mit "Bunte" offenbarte die 38-Jährige jetzt, dass sie sich nach fünf Jahren von ihrem Partner, Produzent Oliver Dressnandt, getrennt habe – und das offenbar still und heimlich, denn: Die Trennung liegt mittlerweile mehr als ein halbes Jahr zurück. Die Schauspielerin verriet:

Oliver hat den ersten Lockdown bei seiner Tante im Schwarzwald verbracht und, um ehrlich zu sein: Im Juni habe ich mich von ihm getrennt. Es lag nicht an der Pandemie, sondern wir hatten in mancher Hinsicht unterschiedliche Vorstellungen vom Leben. Es war die beste Lösung. Ich war im Sommer viel mit dem VW-Bus unterwegs, im Herbst bin ich mit meiner Tochter Luna umgezogen. Es war ein turbulentes Jahr.

 

Und obwohl seit der Trennung schon einige Monate vergangen sind, scheint eine neue Partnersuche erstmal noch nicht zur Debatte zu stehen – demnach wolle sich Annika Ernst erstmal auf sich konzentrieren, wie sie betonte: "Ich muss erst mal rausfinden, wie ich bin, wenn ich Single bin. Partnersuche ist also noch nicht angesagt."

Zusätzlich wolle sich der "Bergdoktor"-Star in Zukunft nur noch auf Dinge konzentrieren, die ihr guttun: "Ich lese viel, aber nur noch gute Romane. Keine Beziehungsratgeber oder Selbstoptimierungsbücher, die ich in den letzten Jahren verschlungen habe. Damit ist jetzt Schluss. Ich mache nur noch, was mir gut tut." 

"Der Bergdoktor" läuft immer donnerstags um 20:15 Uhr im ZDF.

Lade weitere Inhalte ...