Umstyling: Das große Vorher-Nachher mit Tanja

„Ombré-Look – so lässig!“

„Ombré-Look – so lässig!“ Als Berufsschullehrerin muss Tanja modisch nicht besonders auffallen. Privat möchte sie es aber. Das große Vorher-Nachher mit Tanja!

Das große Umstyling mit Tanja
© Emmi Besse
„Ombré-Look – so lässig!“

Steckbrief Tanja

Beruf: Berufsschullehrerin
Alter: 34 Jahre
Körpergröße: 1,66 m
Kleidergröße: 40

Tanja arbeitet als Lehrerin an einer Berufsschule. „Im Job muss ich modisch nicht besonders auffallen, aber in meiner Freizeit unternehme ich viel mit meinen Freunden – wir gehen aus, machen Sport und reisen gemeinsam. Dabei greife ich meist zu den gewohnten Kleidungsstücken wie Jeans und Pulli in den gleichen Farben und Formen. Das ist auf Dauer ziemlich langweilig. Ich würde so gern frischen Wind in meine Garderobe bringen.“ Auch in Sachen Make-up möchte Tanja etwas Neues wagen. Wir finden: Sie sollte ihren schönen blauen Augen mehr Ausdruck verleihen. Dafür eignen sich vor allem warme, leuchtende und sanft schimmernde Nuancen wie Kupfer und Erdtöne. Siehe da: Tanja sieht nach dem Umstyling einfach umwerfend aus!

Was wünschst du dir von unserem Beauty-Coach-Team?

„Eine neue und vor allem frechere und jüngere Frisur wäre toll! Dazu würde ich gern modernere, elegantere Looks ausprobieren. Auch auf Muster hätte ich Lust.“

Vorher-Nachher in unserer Fotostrecke

Frisur: neue Haarlänge und Farbe
Make-up: sanfte Pfirsichtöne reichen
Outfit 1: stylischer Materialmix
Outfit 2: lässiger College-Look
Outfit Nr. 3: roar! Sinnlich im Kleid mit Raubtierprint

Haben auch Sie Lust auf eine Veränderung?

Schreiben Sie an beauty@fuer-sie.de oder an FÜR SIE, Beauty Coach, Gänsemarkt 24, 20354 Hamburg. Bitte mit „Steckbrief“ und aktuellem Foto! Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend der Datenschutzerklärung: www.klambt.de/datenschutz.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:
Vorher-nachher: Diese Umstylings sind einfach toll geworden>>
Mehr Styling-Tipps>>

Das große Umstyling mit Tanja
© Emmi Besse
„Ombré-Look – so lässig!“

Frisur, Farbe und Haar-Styling

1. Schritt: färben
Hell oder doch dunkel? Tanja kann sich nicht so recht entscheiden. Profi Patricia hat die Lösung – Ombré Hair. Die heller gefärbten Haarspitzen sorgen für einen jüngeren, frischen Look, ohne Tanjas Grundhaarfarbe komplett zu verändern.

2. Schritt: schneiden
Tanja sollte ihre tolle Mähne weiterhin viel offen tragen. Damit die Frisur gut sitzt, werden zunächst die Spitzen gekürzt. Mit der Schere werden dann die Seitenpartien gesliced, das so leicht ausgedünnte Haar fällt viel weicher.

3. Schritt: stylen
Der lange Stufenschnitt lässt sich wunderbar variieren. Tipp für mehr Volumen: Das Haar Strähne für Strähne mit einer dicken Rundbürste in Form föhnen und mit Spray fixieren. Oder für einen tollen Glanz über ein Glätteisen ziehen.

Das große Umstyling mit Tanja
© Emmi Besse
„Ombré-Look – so lässig!“

Make-up

Zart aufgelegt – Tanja hat wunderschöne glatte Haut, die kaum Make-up braucht, um zu strahlen. Eine leichte Grundierung, etwas Concealer, um Augenschatten und kleine Rötungen zu kaschieren, genügen. Mit Puder wird ihr Teint ebenmäßig mattiert. Rouge in einem hellen Pfirsichton wirkt besonders natürlich. Als Grundierung trägt Visagistin Patricia einen Primer auf. So hält die Farbe länger. Dann wird ein Kupferton vom äußeren Augenrand in der Lidfalte verteilt – fertig ist das Augen-Make-up. Noch Lippenstift in Rosé auftupfen – und schon sieht Tanja frisch, aber keinesfalls überschminkt aus.

Produktbeispiele:

Das große Umstyling mit Tanja
© Emmi Besse
„Ombré-Look – so lässig!“

Outfit 1: stylischer Materialmix

Dezent – und doch auch ausdrucksstark: Zu Tanjas Typ passen gedeckte Töne wie Steingrau, Taupe und Grün-Nuancen. Kombiniert mit Schwarz und Braun lassen sie ihren Look insgesamt weicher und weiblicher wirken. Für einen schönen Twist sorgen unterschiedliche Materialien wie Seide, Glatt- und Wildleder. Das i-Tüpfelchen? Moderne Schaftstiefel aus Veloursleder. Sie verleihen Tanjas Outfit zusätzlich einen Hauch Bohemian-Style.
Produkte:

Das große Umstyling mit Tanja
© Emmi Besse
„Ombré-Look – so lässig!“

Outfit 2: lässiger College-Look

Das FÜR SIE-Team findet: Tanja hat bereits die optimale Haarlänge für sich gefunden. Kleine Veränderungen wie weiche Stufen lassen sie lässiger aussehen. Eine coole Styling-Variante ist der „Side Swept“: Für diesen Look wird das Haar offen über eine Schulter gelegt und fixiert. Diese Frisur passt optimal zum College-Look mit lässiger Jeans und Pulli.

Produkte:

Das große Umstyling mit Tanja
© Emmi Besse
„Ombré-Look – so lässig!“

Outfit 3: Roar! Sinnlich im Kleid mit Raubtierprint

Einfach das angesagte Kleid überwerfen, Haare lässig knoten – und schon ist Tanja fit fürs Büro und den Alltag. Auch abends zum Ausgehen ist sie schick genug.

Produkte:

  • Kleid: Uta Raasch über Peter Hahn, ca. 230 Euro
  • Lange Ohrringe: Classy and Fabulous, ca. 80 Euro
Umstyling: Das große Vorher-Nachher mit Barbara
Barbara (58) aus Schleswig-Holstein ist 1,72 m groß und trägt Größe 36. Ihr Wunsch: „Da ich in einem konservativen Umfeld arbeite, möchte ich gut angezogen...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...