Bademoden 2022: Diese Bikinis sind in und diese out

Bademoden 2022: Diese Bikinis sind in und diese out

Sommerzeit ist Bikinizeit. Doch welche Modelle sind gerade angesagt und welche nicht mehr? Wir sagen es Ihnen!

Wenn die Temperaturen steigen und die Urlaubszeit beginnt, geht auch wieder die Bikinisaison los. Doch welche Modelle sind gerade angesagt und welche nicht?

Diese Bikinis sind jetzt in und diese nicht mehr

1. In: High-Waist Bikinis; Out: Tankinis

High-Waist-Bikinis sind gerade mega im Trend. Kein Wunder, zaubern sie doch dank hoher Taille eine tolle Silhouette und schmeicheln jeder Figur. Kleine Pölsterchen werden zudem super kaschiert, weshalb hochtaillierte Modelle für alle geeignet sind, die sich in einem normalen Bikini unwohl fühlen. Out hingegen sind Tankinis. Die Pieces, bestehend aus langem Top und Hose, entsprechen einfach nicht mehr dem Zeitgeist.

2. In: Triangel-Bikinis; Out: Pieces aus Samt

Triangel-Bikinis feiern jetzt ihr Revival. Besonders praktisch an den Modellen ist, dass diese sich individuell einstellen lassen, weshalb sie sich großer Beliebtheit erfreuen. Pause machen jetzt dagegen Bikinis aus Samt. Der Stoff ist zu winterlich und passt nicht so richtig in den Sommer.

Das sind die Schuh-Trends des Sommers

3. In: Bikinis mit Schnürung; Out: Modelle mit Paisley-Muster

Wir lieben jetzt Pieces mit raffinierten Schnürungen. Geschnürte Modelle sind einfach ein Hingucker und aktuell sehr gefragt. Out sind dafür jetzt Bikinis mit Paisley-Motiven, dieses Muster hat jetzt ausgedient und kann erstmal im Kleiderschrank bleiben. 

4. In: One-Shoulder-Pieces; Out: Neon-Bikinis

Wir lieben jetzt coole One-Shoulder-Bikinis. Hier werden die Schultern sowie das Dekolleté gekonnt in Szene gesetzt. Eine modische Pause machen nun dagegen knallige Neon-Pieces. 

Im Video: Hawaiihemden und One-Shoulder-Pieces sind Trend

Bademoden-Trends kommen und gehen, dieser hier aber bleibt! Auch 2022 sind Bikinis im Marine-Stil angesagter denn je – und wir haben die schönsten Modelle zum...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...