30. Oktober 2021
Reisen im Winter: Die schönsten Wellnesshotels an der Nordsee

Reisen im Winter: Die schönsten Wellnesshotels an der Nordsee

Im Winter gibt es kaum etwas Wohltuenderes als eine Auszeit am Meer – und genau deswegen präsentieren wir Ihnen hier die schönsten Wellnesshotels an der Nordsee.

Wenn es draußen so richtig kalt und ungemütlich wird, lässt es sich zwischen Meeresrauschen und Küstendünen besonders gut entspannen. Also gönnen Sie sich im Winter doch mal eine Auszeit – und zwar in einem der schönsten Wellnesshotels an der Nordsee!

Diese Wellnesshotels an der Nordsee lieben wir jetzt

1. Hotel BUDERSAND auf Sylt

Ankommen, durchatmen, entspannen – so lautet das Motto des Hotel BUDERSAND auf Sylt. Hier können Sie sich nicht nur auf endlose Weite und Ruhe, sondern auch auf ein Hotel freuen, das in Ausstattung und Service völlig neue Standards setzt. Entspannen können Sie sich im großzügigen Wellnessbereich mit verschiedene Saunen, einem Dampfbad und einem großen Indoor Pool mit einem traumhaften Blick auf die Sylter Dünen.

2. Inselloft Norderney

Meeresrauschen und ganz viel Stille – in das Inselloft auf Norderney haben wir uns direkt verliebt. Nicht nur die drei Zimmerkategorien "Studio", "Loft" und "Penthouse" laden zur Entspannung ein, sondern natürlich auch der großzügige Inselloft Spa. Denn was gibt es Schöneres als nach einem großen Strandspaziergang in den Bademantel zu schlüpfen, um in der Sauna Wärme und neue Energie zu tanken?

3. Hotel Küstenperle in Büsum

In der Küstenperle, dem neuen Vier-Sterne-Strandhotel & Spa in Büsum  fühlt sich einfach jeder wohl – allein, zu zweit und insbesondere auch Familien. Absolutes Highlight: der Wellnessbereich mit Pool, drei Saunen, einem Eisbrunnen, einer Wärmebank mit Fußbecken und zwei Ruheräumen. Bei einer entspannenden Massage ist der Alltag schnell ganz weit weg!

Im Winter gönnen wir uns eine Auszeit – und zwar in einem der schönsten Wellnesshotels an der Ostsee. Welche das sind, verraten wir hier!
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...