„Um Himmels Willen” Jubiläum: Neue Staffel startet mit Doppelfolge

„Um Himmels Willen” Jubiläum: Neue Staffel startet mit Doppelfolge

Die beliebte ARD-Serie „Um Himmels Willen" bekommt eine Jubiläumsstaffel: Mit einer Doppelfolge beginnt die 20. Staffel am Dienstag, den 30. März. Wir verraten, worauf Sie sich gefasst machen können.

© ARD/Barbara Bauriedl
Start der 20. Staffel von „Um Himmels Willen" am 30. März im Ersten um 20.15 Uhr.

„Um Himmels Willen”: Staffelstart mit Doppelfolge zum Jubiläum

Eine der beliebtesten Serien im Deutschen Fernsehen feiert gleich mehrere Jubiläen: Die 20. Staffel startet mit einer Doppelfolge am Dienstag, den 30. März 2021 um 20.15 Uhr. Am darauffolgenden Dienstag, den 6. April 2021 wird dann die 250. Folge „Abflug” ausgestrahlt. Online gibt es die neue Staffel schon ab dem 23. März in der ARD-Mediathek zu sehen.

Das passiert in der 20. Staffel von „Um Himmels Willen”

Auch in der Jubiläumsstaffel von „Um Himmels Willen” können wir uns wieder auf viel Drama, Humor und Spannung freuen. Die gewohnt widerspenstige Nonne Hanna Jakobi (Janina Hartwig) und der schlitzohrige Bürgermeister Wolfgang Wöller (Fritz Wepper) messen in insgesamt 13 Folgen der 20. Staffel ihre Kräfte – mit himmlischer und irdischer Hilfe – um das Schicksal des Klosters und der Stadt Kaltenthal.

Besonders dramatisch: Die Ordensschwestern sind in Geldnot und sollen rentabel arbeiten. Bürgermeister Wöller will wiedergewählt werden und muss als parteiloser Kandidat die Wähler überzeugen. Mithilfe einer chinesischen Investorin möchte Wöller mit Arbeitsplätzen für Kaltenthal punkten.

Schwester Hanna erlangt derweil einen kleinen Berühmtenstatus: Mit ihrem Kloster-Podcast über die Stellung der Frauen in der Kirche kommt sie in der Öffentlichkeit gut an.

Gerade bekannt geworden: In der diesjährigen 9. Staffel von „Die Bachelorette” verteilt Ex-Soapstar Sharon Battiste die Rosen! Bereits seit 2004 sucht "Die...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...