Ross Antony: Außergewöhnlicher Neuzugang bei Rote Rosen

Ross Antony: Außergewöhnlicher Neuzugang bei Rote Rosen

Die ARD-Kultserie „Rote Rosen” feiert im März einen spektakulären Neuzugang: Entertainer Ross Antony steigt mit einer außergewöhnlichen Rolle ein.

© ARD/Nicole Manthey
Ross Antony wird die neue Besetzung für den Wetter-Frosch bei Rote Rosen!

Ab Mitte März (Folge 3296) gibt es Zuwachs bei der beliebten Serie im Ersten: „Rote Rosen” bekommt eine besonders lustige neue Rolle – einen Wetter-Frosch! 

Ross Antony wird Wettermoderator bei „Rote Rosen”

Gespielt wird diese verrückte Rolle – wie könnte es passender sein – von keinem geringeren als Allroundtalent Ross Antony (46). Wie er gegenüber Bild verkündete, ist er ganz gespannt: „Ich freue mich riesig darauf und lerne schon fleißig meine Texte.”

Montags und Freitags wird die Telenovela jeweils um 14.10 Uhr im Ersten ausgestrahlt, Ross ist für sechs Episoden dabei. 

Ganz egal ob Estefania oder Naddel, Verona oder Erika – Pop-Titan Dieter Bohlen hatte schon einige Frauen an seiner Seite. Seit 2006 lebt der DSDS-Juror in...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...