5. November 2018
Strickanleitung für Fledermauspullover

Fledermauspullover in Beige

Weite Ärmel und warme Wolle machen den Pulli im Fledermausstil zum Lieblingsstück für kalte Tage. Zum Stricken des Wohlfühlpullovers verwenden wir reine Alpaka-Wolle.

Fledermauspullover in Beige
© Johannes Caspersen für Rebecca
Fledermauspullover in Beige

Warmer Fledermauspullover

Garn ANDANIA: 100 % Alpaka superfine (Lauflänge ca. 50 m/50 g) 

Größe: 36/38, 40–44 und 46/48. Die Angaben für Größe 36/38 stehen vor der Klammer, für Größe 40–44 und Größe 46/48 in der Klammer, durch Schrägstriche getrennt. Steht nur eine Angabe, gilt diese für alle Größen.

Material:  Garn ANDANIA, 700(800/ 850) g in Hanf Nr. 10. Prym-Stricknadeln Nr. 51⁄2–6 und Nr. 6–7, eine 40 cm lange Rundstricknadel Nr. 51⁄2–6.

Bündchenmuster: 2 M re, 2 M li im Wechsel. Glatt re: Hinr re M, Rückr li M.

Grundmuster:
1. R [Hinr]: Randm, * 1 M li, 1 M re, ab * wdh, 1 M li, Randm.
2. R: Re stricken. Die 1. und 2. R stets wdh.

Zopfstreifen: Über 16 M bzw. 22 M stricken.
1. R [Rückr]: Randm, 2 M li, 2 M re, 6 M li, 2 M re, 2 M li, Randm.
2. R: Randm, 2 M re, 2 M li, 6x im Wechsel 1 M re str und 1 M re verschränkt aus dem Querfaden str, enden mit 2 M li, 2 M re, Randm = 22 M.
3. R: Die M str, wie sie erscheinen.
4. R: Randm, 2 M re, 2 M li, 3 M mit einer Hilfsnadel vor die Arbeit legen, 3 M re, dann die M der Hilfsnadel re str, 3 M mit einer Hilfsnadel hinter die Arbeit legen, 3 M re, dann die M der Hilfsnadel re str, 2 M li, 2 M re, Randm.
5. bis 9. R: Die M str, wie sie erscheinen. Nach der 1. bis 3. R die 4. bis 9. R stets wie- derholen.

Maschenprobe: Mit Nadeln Nr. 6–7 im Grundmuster: 13 M und 19 R = 10 x 10 cm. Die 22 M Zopfstreifen sind ca. 12 cm breit.

Rückenteil: 62(70/78) mit Nadeln Nr. 51⁄2–6 anschlagen und 5 cm im Bündchenmuster str. In der letzten Rückr in der Mitte der Ar- beit 1 M zunehmen [re verschränkt aus dem Querfaden str] = 63(71/79) M. Weiter mit Nadeln Nr. 6–7 im Grundmuster stricken. In 26 cm Höhe beidseitig 1x 1 M, dann in jeder 2. R 7x 1 M und 1x 30 M zunehmen bzw. neu anschlagen = 139(147/155) M. Über die ersten 36 Zunahmen das Grundmuster erweitern, die letzten 2 Zunahmen nach bzw. vor der Randm glatt re stricken. In 44(45/46) cm Höhe für die Oberärmel- Schulter-Schrägungen beidseitig 1x 2(6/10) M, dann in jeder 2. R 14x 4 M abketten, danach die restlichen 23 M für den Halsausschnitt stilllegen.

Vorderteil: Wie das Rückenteil stricken, jedoch in 56(57/58) cm Höhe für den Halsausschnitt in einer Rückr die mittleren 17 M str und stilllegen, beidseitig davon in jeder 2. R noch 3x 1 M abketten.

Zopfstreifen: 16 M mit Nadeln Nr. 6–7 anschlagen und wie beschrieben stricken. In 45(48/51) cm Höhe in einer Hinr 5 M str, über den mittleren 12 M 1 M re str, 3 M re zusammenstricken, 2 M re str, 1 M re abheben, 2 M re zusammenstricken und die abgehobene M überziehen und 1 M re str, dann die letzten 5 M str = 18 M. In der folgenden Rückr die ersten 2 M li zusammenstricken, über den mittleren 4 M 2x 2 M li zusammenstricken, die letzten 2 M li verschränkt zusammenstricken. Die restlichen 14 M stilllegen. Den 2. Streifen ebenso stricken.

Fertigstellung: Die Teile spannen und unter feuchten Tüchern trocknen lassen. Die Zopfstreifen an die Abkettkanten von Oberärmeln und Schultern nähen. Aus den Ärmelenden je 38(42/46) M mit Nadeln Nr. 51⁄2–6 aufnehmen, 1 Rückr re und 1 Hinr re str. Dann 7 cm im Bündchenmuster str, die 1. Rückr mit Randm, 1 M li(re/li), 2 M re(li/re). Anschließend die M abketten. Für die Halsausschnittblende mit der Rundstricknadel die stillgelegten M re str, dazu je 7 M aufnehmen = 82 M. Nun 1 Rd li str. Dann 1 Rd re str, dabei in der vorderen und in der rückwärtigen Mitte je 1x 2 M re zusammenstricken = 80 M. Weiter im Bündchenmuster str, dabei über den 14 M des Zopfstreifens mit 2 M re beginnen. Nach 5 Rd im Bündchenmuster die M abketten. Die Ärmel- und Seitennähte schließen. Gesamtlänge des Pullovers = ca. 66(67/ 68) cm.

Strickanleitungen: Strickschrift richtig lesen
Was steht da? Strickschrift ist für Anfänger nicht leicht zu lesen. Wir entwirren daher einmal die Stricksprache und sagen, wie Sie Strickanleitungen richtig...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...