26. September 2013
Strickanleitung: Farbmix-Kleid im Stil von Etro

Farbmix-Kleid im Stil von Etro

Dieses bunte Kleid im Stil von Etro ist geeignet für alle, die etwas Übung haben. Hier finden Sie unsere kostenlose Strickanleitung.

Strickanleitung Farbmix-Kleid
© Cornelia Aust
Farbmix-Kleid im Stil von Etro

FARBMIX-KLEID

Gr. 36/38 und 40/42 (Angaben in Klammern. Ist nur eine Angabe vorhanden, gilt diese für beide Größen.)

Material: Lana Grossa „New Cotton“ (60% Baumwolle, 40% Microfaser, ca. 140 m/50 g), 150 g in Petrol Fb. 38, je 100 g in Rot Fb. 01 und Schwarz Fb. 18, je 50 g in Weiß Fb. 17, Hellblau Fb. 10, Lila Fb. 20, Hellgrün Fb. 44 und Rosa Fb. 46, Stricknadeln Nr. 5–6.

stricken-modell-5
© Jalag Syndication
Kostenlose Anleitung: Vielleicht gefällt Ihnen auch dieser Strickpullover? Hier geht es zur Strickanleitung >> 
Bundmuster: 2 M re, 2 M li im Wechsel str.

Grundmuster: Krausrippen = Hin- und Rückr rechte M str. Man arbeitet im Farbwechsel mit mehreren Knäueln in einer R. Bei jedem Farbwechsel die Fäden miteinander verkreuzen, damit keine Löcher entstehen.

Maschenprobe: 18 M und 30 R = 10 x 10 cm.

Vorderteil: Nacheinander 64 (72) M in Petrol, 11 M in Rot, 6 M in Schwarz, 5 M in Weiß, 6 M in Schwarz anschlagen = 92 (100) M Gesamtpulloverbreite. Nach 4 cm = 12 R über den ersten 64 (72) M in Lila weiterstr. Nach 20 cm = 60 R Lila über 75 (83) M in Schwarz 4 R str. Dann die M wie folgt aufteilen: je 8 M in Hellblau, Petrol und Hellgrün, 11 M in Rot, 40 (48) M in Hellgrün, 6 M in Schwarz, 5 M in Weiß, 6 M in Schwarz. Nach 30 cm = 90 R je 8 M in Hellblau, Petrol und Hellgrün, 11 M in Rot, 57 (65) M in Hellgrün. Nach 44 cm = 132 R über alle M 8 R in Weiß str, dann wie folgt weiterarbeiten: 16 M in Weiß, 76 (84) M in Petrol. Nach 7 cm = 22 R Petrol über diese 76 (84) M in Rot 15 cm = 46 R weiterarbeiten. Nach 69 cm = 208 R Gesamtlänge die M wie folgt aufteilen: je 12 M in Hellblau und Rosa, 30 M in Schwarz, 38 (46) M in Petrol. In dieser Farbaufteilung das Teil be- enden. Für den Halsausschnitt jedoch nach dem letzten Farbwechsel nach 8 cm = 24 R die mittleren 10 M abketten und beide Seiten getrennt beenden. Für die Ausschnittrundung in jeder 2. R 1x 3, 1x 2 und 4x 1 M abketten.

Rückenteil: Wie das Vorderteil arbeiten, für den Halsausschnitt jedoch nach 13 cm = 40 R die mittleren 20 M abketten und beide Seiten getrennt beenden. Für die Rundung in jeder 2.R1x2und2x1M abnehmen.Nach 16cm = 48R die 32 (36) Schulter-M abketten.

Rechter Ärmel: 42 M in Rot anschlagen und 8 cm Bundmuster str, dann über alle M 5 cm = 14 R in Rosa arbeiten. Gleichzeitig für die Ärmelschräge beidseitig in jeder 6. R 18x 1 M (in jeder 4. und folgenden 6. R 22x 1 M) zunehmen =78(86) M. Nach 5cm=14 R in Rosa die M immer von der Ärmelmitte aus aufteilen: rechte Hälfte in Petrol, linke Hälfte 18 M in Hellblau, restliche M in Rosa. Nach 20 cm = 60 R in Petrol die rechte Hälfte in Schwarz weiterarbeiten, die linke Hälfte in gleicher Farbaufteilung. Nach 42 cm = 126 R alle M abketten.

Für den linken Ärmel 42 M in Petrol anschlagen und 8 cm Bundmuster str, dann in gleicher Farbaufteilung wie den linken Ärmel arbeiten.

Fertigstellung: Schulternähte schließen. Aus dem Halsausschnitt in Rot 72 M auffassen (vorn 42 M, hinten 30 M) und ca. 3 cm Bundmuster str. Die M im M-Rhythmus abketten. Die Ärmel zeichengemäß einnähen, dann Seiten- und Ärmelnähte schließen.

Weitere kostenlose Strickanleitungen finden Sie hier>>
Mehr zum Thema Stricken finden Sie hier>>

Download

Strickanleitungen: Strickschrift richtig lesen
Was steht da? Strickschrift ist für Anfänger nicht leicht zu lesen. Wir entwirren daher einmal die Stricksprache und sagen, wie Sie Strickanleitungen richtig...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...