Hochzeit Nr. 3 Heidi Klum und Tom Kaulitz haben Ja gesagt!

Am Wochenende fand die 3-tägige rauschende Hochzeitsparty von Heidi Klum (46) und „Tokio Hotel“-Gitarrist Tom Kaulitz (29) auf der italienischen Insel Capri statt. Heidi wechselte öfter die Garderobe, blieb aber stets ganz in Weiß.

Heidi und Tom haben Ja gesagt

Am Wochenende fand die 3-tägige rauschende Hochzeitsparty von Heidi Klum (46) und „Tokio Hotel“-Gitarrist Tom Kaulitz (29) auf der italienischen Insel Capri statt. Das Ja-Wort haben das Model und der Musiker sich auf der Luxusjacht „Christina O“ gegeben. Heidi wechselte öfter die Garderobe, blieb aber stets ganz in Weiß. Jetzt hat Heidi das erste offizielle Foto von ihrem Brautkleid auf ihrem Instagram-Kanal gepostet. Wunderschön!

Tom ist Ehemann Nr. 3 – zuvor war Heidi mit dem Friseur Ric Pipino (59) und Sänger Seal (56) verheiratet. Zusammen war das Model auch mit Formel-1-Chef Flavio Briatore und den Sänger der „Red Hot Chili Peppers“. Es folge eine kurze Liaison mit ihrem Ex-Bodyguard. Zuletzt scheiterte ihre Beziehung mit dem zwölf Jahren jüngeren Kunsthändler Vito Schnabel.

Heimliche Hochzeit bereits im Februar?

Nun schweben Heidi und Tom auch offiziell im Liebes-Himmel. Zwar soll die eigentliche Hochzeit bereits im Februar stattgefunden haben. Hochzeit gefeiert und somit offiziell verkündet wurde aber am Wochenende. Zu den rund 80 geladenen Gästen gehörten u.a. Toms Bruder Bill, Ex-„Spice Girl“ Mel B. und Ex-„Germany’s next Topmodel“-Juroren Thomas Hayo und Wolfgang Joop. Doch eine wichtige Person scheint gefehlt zu haben: Vater Günther (73).

Schlagworte: