Winter-Trend 2022: Mit der 3-Farben-Regel jedes Outfit aufwerten

Winter-Trend 2022: Mit der 3-Farben-Regel jedes Outfit aufwerten

Im Winter ganz unkompliziert und schnell ein stylisches Outfit zaubern? Wir verraten Ihnen, mit welcher einfachen Regel Sie morgens ohne viel Grübelei einen eleganten Look hinbekommen.

© Getty Images
Wie gelingt ein elegantes Outfit? Wir verraten eine einfache Grundregel.

Mit dieser Regel sieht jedes Outfit sofort elegant aus

Sie stehen morgens oft vor dem Kleiderschrank, und wissen nicht recht, was Sie anziehen sollen? Gerade im Winter greifen wir gern zu kuscheligen Teilen, damit wir nicht frieren. Doch in der ungemütlichen und kalten Jahreszeit sehen wir deshalb oft aus, wie ein dunkles Wollknäuel. Eleganz und Style fallen zugunsten von Wärme und Komfort oft hinten über. Doch das muss nicht sein! Mit der einfachen 3-Farben-Regel sehen selbst Winter-Outfits sofort stylisch aus – ganz ohne frieren!

Was ist die 3-Farben-Regel?

Die 3-Farben-Regel besagt, wie der Name schon andeutet, dass in jedem Look genau drei Farben kombiniert werden. Dabei handelt es sich um Grundtöne, die wir garantiert schon im Kleiderschrank haben. Die Basis-Farbe für den Winter bildet dabei Weiß. Es verleiht Ihrem Outfit sofort einen edlen Touch und eine fröhliche Komponente in der dunklen Jahreszeit. Wir stellen Ihnen angesagte Kombinationsmöglichkeiten vor:

1. Weiß + Braun + Beige

Naturtöne sind schon seit einer Weile groß im Trend. Sie zu kombinieren, kann toll aussehen. Damit es nicht zu chaotisch wirkt, beschränken Sie sich auf drei Töne. Ein helles Beige passt toll zu weißlichen Tönen, Braun ergänzt das Trio.

3. Weiß + Camel + Schwarz

Weiß und Schwarz kann gut miteinander aussehen, wenn man es richtig zu kombinieren weiß. Um den Kellner-Vibe zu reduzieren, werfen Sie doch einen angesagten Naturton in den Mix: Camel. Der warme Ton sorgt für einen angesagten Look.

3. Weiß + Grau + Mint

Es darf auch mal mutig zu Farbe gegriffen werden! Beschränken Sie sich jedoch auf einen auffälligen Ton, damit der Look elegant bleibt. Pastelltöne wie Mint, Lavendel oder Rosé machen sich im Winter besonders gut.

4. Weiß + Blau + Schwarz

 

Ein königshaftes Blau ist ein schöner Farblecks im grauen Winteralltag. Kombiniert mit Weiß und Schwarz wirkt die Farbe nicht aufdringlich und lässt sich prima in ein elegantes Outfit einbetten.

5. Weiß + Schwarz + Pink

Ein sattes Kaugummirosa bringt fröhliche Farbe in die tristen Wintermonate. Kombiniert mit Weiß und ergänzt mit zurückhaltendem Schwarz wirkt selbst eine so knallige Farbe nicht überladen und trotzdem edel.

Sobald der Herbst vor der Tür steht, tragen wir nur noch Boots und Stiefel? Keineswegs. Wir verraten, mit welchen Tricks Sie auch Ihre sommerlichen Schuhe im...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...