Wie bringt man mehr Farbe in seinen Kleiderschrank?

Wie bringt man mehr Farbe in seinen Kleiderschrank?

Ihr Kleiderschrank besteht hauptsächlich aus schlichten Basics? Wir verraten Ihnen hilfreiche Tipps, mit denen Sie Farbe in Ihre Garderobe bringen.

© Ron Lach on Pexels

Die riesige und vielseitige Welt der Mode

Wenn es darum geht, verschiedene Outfits zusammenzustellen und tolle Trends zu entwickeln, dann waren die Menschen schon immer sehr kreativ. Die Mode hat in der Geschichte der Menschheit zu jedem Zeitpunkt eine wichtige Rolle gespielt und sich mit jedem Jahrzehnt verändert und weiterentwickelt. Dabei durchliefen die Trends viele Stadien, bis es heutzutage endlich vor allem darum geht, das zu tragen, was einem selbst gefällt und worin man sich wohlfühlt. Trägt man die für sich perfekte Kleidung, dann kann dies das Selbstbewusstsein stärken und viele Aufgaben im Alltag erleichtern. Wenn man sich in seiner Haut wohlfühlt, dann strahlt man das nach außen. Für andere Menschen wirkt dies anziehend und inspirierend.

Den eigenen bisherigen Stil erkennen und hinterfragen

Manchmal kann es sinnvoll sein, sich Gedanken über seinen eigenen Stil zu machen und sich einen Überblick darüber zu verschaffen, welche Kleidungsstücke man im Kleiderschrank besitzt. Dies kann helfen, wenn man unsicher oder sogar unzufrieden mit den Outfits ist, die man im Alltag trägt. Jeder Mensch ist bei seiner Kleiderwahl ganz individuell, allerdings wird man schnell von den Eltern, den Medien oder seinen Mitmenschen beeinflusst. So kann es dazu kommen, dass man sich nicht traut, bestimmte Kleidungsstücke zu tragen oder Trends auszuprobieren. Davon muss man unbedingt loskommen und sich klarmachen: Man sollte genau das - und nur das - tragen, was man selbst möchte. Ein Punkt, der hier sehr wichtig ist, ist, dass viele Menschen sich nicht trauen, Neues auszuprobieren. Vor allem Farben sind hier immer ein wichtiges Thema. Farben können ein schlichtes Alltagsoutfit schnell aufwerten und zu einem echten Hingucker machen! Doch wie kann man sie in seinen eigenen Stil integrieren? Hierfür gibt es einige Tipps!

Wie bekommt man mehr Farbe in den Kleiderschrank?

Wenn man sich vornimmt, seinen Kleidungsstil zu verändern, dann muss man sich Inspiration holen und entscheiden, was genau man verändern möchte. Welche Farben mag man? Weiß man, dass einem bestimmte Farben besonders gut stehen? Welche Farben lassen sich stylisch miteinander kombinieren?
Hat man für sich herausgefunden, was genau man verändern möchte, dann sollte man eine Shopping-Tour planen, bei der man sein Vorhaben direkt in die Tat umsetzen kann. Am besten nimmt man eine Freundin oder einen Freund mit, der einen unterstützen und beraten kann.
Farbe in seinen Kleiderschrank zu bringen kann man auf verschiedene Arten erreichen. Bunte Pullis oder T-Shirts im Sommer sind eine gute Möglichkeit. Auch bunte Hosen in zum Beispiel rot oder gelb sind vor allem im Herbst sehr im Trend.

Mutig sein und Neues ausprobieren

Ein Punkt ist immer sehr wichtig, wenn es darum geht, seinen eigenen Stil abzuwandeln oder zu erweitern: Man braucht Mut. Wenn man mutig ist und verschiedene bunte Kleidungsstücke - oder auch Muster - miteinander kombiniert, können tolle Outfits entstehen, mit denen man andere Menschen begeistert.
Auch bunte Accessoires wie Taschen oder Schuhe in knalligen Neonfarben sind sehr modern und lassen sich gut kombinieren. Wenn man sich eine sehr extreme Veränderungen wünscht, kann man auch über eine neue Haarfarbe nachdenken. Es gibt rosa oder blaue Tönungen, die nur einige Haarwäschen halten.

Welche Lippenstiftfarbe uns eigentlich steht – darüber hat jeder schon mal nachgedacht. Doch wie sieht es eigentlich mit Nagellackfarben aus? Nicht jeder Ton...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...