Umstyling: Das große Vorher-Nacher mit Sarah

Vorher-Nachher mit Marketing-Managerin Sarah (35)

„So fühle ich mich wohl! “Raus aus den Jeans, rein ins Kleid: Marketing-Managerin Sarah (35) steht das sommerliche Upgrade super. Schau, wie super das Umstyling gelungen ist!

Sarah vorher
© Emmi Besse
Vorher-Nachher mit Marketing-Managerin Sarah (35)


Sarahs großes Styling-Vorbild ist Hollywood-Schauspielerin Sandra Bullock – ihrem Vorbild sieht sie nach dem Umstyling direkt ähnlich!

Was wünschst du dir von unserem Beauty-Coach-Team?

Ich fände es toll, neue Inspirationen für Mode sowie Beauty­-Kniffe und Ideen für Langhaarfrisuren zu bekommen.

Kannst du dir auch eine neue Frisur und eine andere Haarfarbe vorstellen?

Ja, allerdings möchte ich mich ungern von meinen langen Haaren trennen, aber Farbe oder Schnitt dürfen schon variiert werden.

Auf welches Styling hast du richtig Lust?

Outfits, die meinen Typ ideal betonen. Vielleicht auch mal Kleider und Röcke, die trage ich privat aufgrund meiner muskulösen Waden kaum.

Hast du auch Make-up-Wünsche?

Ich würde gern mal knallig bunte Lippen tragen. Ansonsten wünsche ich mir natürliches Make­up, was den Teint und die Augen schön betont.

Vorher-Nacher in unserer Fotostrecke

  1. Frisur: In der Länge etwas gekürzt und durchgestuft
  2. Make-up: Cremelidschatten und kastanienbrauer Kajal für einen wachen Blick
  3. Fingernägel: Nude ist super elegant
  4. Outfit Nr. 1: jugendlicher Style
  5. Outfit Nr. 2: hanseatischer Style
  6. Outfit Nr. 3: farbenfroher Style

Haben Sie auch Lust auf eine Veränderung?

Schreiben Sie an beauty@fuer-sie.de oder an FÜR SIE, Beauty Coach, Gänsemarkt 24, 20354 Hamburg. Bitte mit „Steckbrief“ und aktuellem Foto!

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend der Datenschutzerklärung: www.klambt.de/datenschutz.

Fotos: Emmi Besse; Produktion & Styling: Daniela Kirchhoff; Haare & Make-up: Sandra Schütz/Close Up Agency

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:
Umgestylt: Vorher-Nacher mit ...>>
Mehr tolle Styling-Tipps>>

Sarah Frisur
© Emmi Besse
Vorher-Nachher mit Marketing-Managerin Sarah (35)

Frisur, Farbe und Haar-Styling

Schnitt: Sarahs langes Haar wird um einige Zentimeter gekürzt und etwas durchgestuft, damit wieder mehr Fülle entsteht. „Die schweren Längen haben die Frisur platt aussehen lassen“, sagt Visagistin Sandra.

Haarfarbe: Highlights im Karamellton sorgen für mehr Lebendigkeit und lassen Sarahs Teint strahlen.

Hairstyling: Sarahs Styling­-Vorbild ist Sandra Bullock, da sich Haare und Gesichtszüge sehr ähneln. Für den locker gebundenen Pferdeschwanz und den Sleek­-Style (Bild links) war der Star Inspiration. Damit der rote Kussmund schön hält, überschüssige Farbe abtupfen und den Mund abermals nachziehen – so wird das Ergebnis am intensivsten.

Sarah Makeup
© Emmi Besse
Vorher-Nachher mit Marketing-Managerin Sarah (35)

Make-up

Die Visagistin konturiert Sarahs Augen mit Concealer. „So wird die Partie aufgehellt, das öffnet den Blick und wirkt wacher.“ Cremelidschatten in Bronze sorgt für Tiefe und passt ideal zu Sarahs Augenfarbe: auf dem gesamten Lid verblenden und den Wimpernkranz mit kastanienbraunem Kajal umranden.

Sarah Fingernägel
© Emmi Besse
Vorher-Nachher mit Marketing-Managerin Sarah (35)

Fingernägel

Natürlicher Nude-Lack auf den Fingernägeln passt zu fast allen Looks und sieht immer elegant aus.

Outfit 1 - Umstyling mit Sarah
© Emmi Besse
Vorher-Nachher mit Marketing-Managerin Sarah (35)

Outfit 1: jugendlicher Style

Witziger T-Shirt Print trifft auf Zickzack-Muster – das Outfit wirkt sehr jung und passt perfekt zu Sarah. Tipp: Solche T-Shirts nehmen auch bei Hosenanzügen die Strenge raus.

T-Shirt: Reserved YFL ca. 15 Euro. Rock: Zara ca. 20 Euro. Sandalen: Tamaris ca. 70 Euro. Uhr: Cluse ca. 100 Euro. Armreif und Ring: Sif Jakobs ca. 190 und 100 Euro.

Outfit 2 - Umstyling mit Sarah
© Emmi Besse
Vorher-Nachher mit Marketing-Managerin Sarah (35)

Outfit 2: hanseatischer Style

Klassisch, hanseatisch, aber immer wieder gut! Dunkelblau und Weiß plus Streifen sind ideal fürs Büro. Wichtig: Moderne Schnitte wählen, das macht den Look aus. Mit den welligen Haaren und knalligen Lippen schafft Sarah einen schönen Kontrast zum Business-­Look.

Blazer: Steffen Schraut ca. 300 Euro. Hose: Olsen ca. 90 Euro. T-Shirt: Petit Bateau ca. 30 Euro. Ketten: H&M je ca. 6 Euro.

Outfit 3 - Umstyling mit Sarah
© Emmi Besse
Vorher-Nachher mit Marketing-Managerin Sarah (35)

Outfit 3: farbenfroher Style

Die Zweifach-Mama tauscht Jeans und T-Shirt gegen ein buntes Sommerkleid – farbenfroh, schwingend und fließend. Der Look in Kombination mit ihrem voluminös gestylten Haar steht ihr besonders gut.

Kleid: Traffic People ca. 140 Euro. Kette: H&M ca. 7 Euro.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:
Umgestylt: Vorher-Nacher mit ...>>
Mehr tolle Styling-Tipps>>

Anja (43) möchte vor allem frischer aussehen und hat sich daher an den FÜR SIE Beauty-Coach gewandt. Wirklich unglaublich ist die Veränderung dank glatter Haare...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...