25. Oktober 2021
Jeans-Trends 2021: Diese Jeans-Modelle tragen wir im Winter

Jeans-Trends 2021: Diese Jeans-Modelle tragen wir im Winter

Jeans gehen einfach immer. Und auch die neue Saison hält wieder einige Lieblingsmodelle bereit. Doch nach welchen Jeans-Trends sind gerade alle verrückt? So viel vorweg: Die Winter Saison 2021 wird in Sachen Schnitt, Passform und Look herrlich entspannt! Wir verraten unsere Lieblingsmodelle und zeigen Ihnen, wie Sie diese kombinieren.

In den vergangenen Jahren konnte die Jeans gar nicht eng genug sitzen. Skinny Jeans hatten das Zepter in der Hand. Doch damit ist in der Winter Saison 2021 endgültig Schluss. Die Skinny Jeans verabschiedet sich in die Winterpause und macht Platz für neue Schnitte, Passformen und Looks. Untenrum lassen wir es in der neuen Saison nämlich jetzt ganz locker angehen und tauschen die liebste Jogginghose oder Skinny Jeans gegen eines dieser angesagten UND äußerst bequemen Jeans-Modelle!

Jeans-Trend 1: Straight Leg Jeans

Die Straight Leg Jeans zeichnet sich vor allem durch ihren geraden Schnitt aus. Zwar zählt sie zu den schlichteren Modellen, passt aber wirklich zu allem. Und genau das macht die Jeans in der Winter Saison 2021 zu einem ziemlich verlässlichen Style-Partner. Ob zum Blazer, derben Boots, Pullover oder Bluse. Mit diesem Jeans-Modell sind Sie wirklich immer und überall gut angezogen. Ein schönes Modell von Only finden Sie beispielsweise hier>>

Jeans-Trend 2: Wide Leg Jeans

Lässig und so bequem. Das kann nur die Wide Leg Jeans. Die Trend-Jeans mit ihrem weiten Bein macht selbst der bequemsten Jogginghose ganz schön Konkurrenz. Gut möglich also, dass Sie die Wide Leg Jeans im Winter 2021 gar nicht mehr ausziehen wollen. Dieses Modell von 7 For All Mankind sieht übrigens zu Turnschuhen und Stiefeln grandios aus. Tipp: Kombinieren Sie die Wide Leg Jeans zu einem fließenden Mantel. Das streckt die Silhouette und verleiht noch dazu endlos lange Beine.

Lesen Sie auch: Diese 7 Cowboy Boots sind jetzt angesagt>>

Jeans-Trend 3: Dark Denim Jeans

Im Sommer können Jeans natürlich gar nicht hell genug sein. In der kommenden Saison haben die Modelle aber erst einmal Pause. Denn die Winter Saison 2021 steht ganz im Zeichen der Dark Denim Jeans. Die Waschung beschränkt sich aber längst nicht mehr nur auf dunkelblau. Auch schwarz und anthrazit sind extrem angesagt. Die Trend-Jeans wirkt besonders sophisticated und erwachsen und passt damit auch perfekt ins Büro. Kombiniert werden kann das Jeans-Modell mit allen erdenklichen Kleidungsstücken. Unser Favorit ist übrigens dieses beliebte Modell von Wrangler>>

Jeans-Trend 4: Jeans-Culottes

Hedi Slimane schickte die Models bei Céline bereits im Frühjahr/Sommer 2021 in Jeans-Culottes über den Laufsteg. Und auch im Winter 2021 bekommen wir von diesem Trend nicht genug. Gut für uns! In Jeans-Culottes kommen die angesagten Cowboy Boots besonders gut zur Geltung. Kombinieren Sie am besten ein körperbetontes Oberteil zu der Trend-Jeans. Unser Lieblingsmodell von Dorothee Schumacher können Sie hier direkt nachshoppen>>

Jeans-Trend 5: Umgekrempelte Jeans

Praktisch! Für diesen Trend müssen Sie nicht mal eine neue Jeans kaufen, sondern können auf Ihre Lieblingsmodelle aus dem Kleiderschrank zurückgreifen. Denn auch gekrempelte Jeans sind im Winter 2021 super angesagt. Besonders lässig sehen gekrempelte Jeans aus, wenn der Saum leicht ausgefranst ist - etwa wie bei diesem Modell von Edited. Fehlen nur noch ein T-Shirt und ein kuscheliger Cardigan oder Pullover und schon ist der Winter-Look perfekt.

Jeans-Trend 6: Baggy Jeans

Was wären die 90er nur ohne die lässige Baggy Jeans. Fehlen darf die Hose natürlich auch nicht im Winter 2021. Schließlich dreht sich in Sachen Trends gerade alles um die 90er. Mutige Trendsetterinnen tragen die bequeme Jeans zum lockeren Sweatshirt und Sneakern. Mit High Heels und Blazer wird die Baggy Jeans edel. Besonders gut gefällt uns die Baggy Jeans von Bershka, die sogar ein echtes Schnäppchen ist.

Jeans-Trend 7: Flared Jeans

So ausgefallen dieser Jeans-Trend vielleicht auch klingen mag, Flared Jeans sind nichts anderes als die altbekannte Schlaghose. Und die darf natürlich auch nicht im Winter 2021 fehlen. Vor allem 70ies und 90ies Looks kommen mit der Flared Jeans so richtig schön zur Geltung. Toller Nebeneffekt: Flared Jeans verlängern optisch die Beine, ist die Jeans dann auch noch so hoch geschnitten wie dieses Modell von Re/Done, wird die Taille optisch verschmälert und verschlankt.

Jeans-Trend 8: Tapered Jeans

Sie bekommen von Mom Jeans nicht genug? Dann werden Sie Tapered Jeans lieben! Die Trend-Jeans zeichnet sich durch ein schmal und konisch zulaufendes Hosenbein aus. An Hüfte, Po und Oberschenkel ist die Hose schön weit geschnitten. Die Tapered Jeans ist dadurch besonders gemütlich. Perfekt also, um die Jogginghose im Winter 2021 endlich aus dem Alltag zu verbannen. Wie wäre es mit diesem Modell von s.Oliver?>>

Jeans-Trend 9: Lange Jeansröcke

Sie brauchen mal eine Pause von Ihrer geliebten Jeans? Dann probieren Sie es doch zur Abwechslung mal mit einem langen Jeansrock. Zum Beispiel mit dem Modell "Erina" von Vero Moda. Bei diesem Trend müssen Sie auch ohne Jeans nicht auf Denim verzichten. In den 90ern war das gute Stück Kult. Jetzt ist es wieder zurück – und so grunge wie damals. Der Vorteil beim langen Jeansrock? Er hält die Beine auch bei knackigen Temperaturen schön warm. Zur Not findet auch noch eine wärmende (Woll-)Strumpfhose unter dem Rock Platz. Eine schlichte Bluse ist ein ebenso verlässlicher Style-Partner wie der Hoodie. Probieren Sie es aus! Was das Outfit angeht, sind Ihnen keine Grenzen gesetzt.

Über die Jeans-Trends für die aktuelle Wintersaison 2021 wissen Sie nun bestens Bescheid. Bleibt nur noch eine Frage zu klären, welche Jeans-Modelle denn nun eigentlich out sind und erst mal im Kleiderschrank verweilen sollten. Wir kennen die Antwort! Diese Jeans-Modelle sind im Winter 2021 out und haben erst mal Pause:

  • Weiße Wide Leg Jeans
  • Skinny Jeans
  • Wide Leg Jeans mit Bügelfalte
  • Destroyed Jeans
  • Verkürzte Jeans

Video: Welche Jeans passt zu mir?

Der Camel Coat ist ein echter Klassiker, der einfach nie aus der Mode kommt. Höchste Zeit also, in ein zeitloses Modell zu investieren. Diese 7 Mäntel haben es...
Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...