Frühlings-Trends 2023: Jeder trägt jetzt diese praktischen Taschen

Frühlings-Trends 2023: Jeder trägt jetzt diese praktischen Taschen

Oft sind genau die Taschen am angesagtesten, in die am wenigsten reinpasst. Dabei haben wir Dinge wie Portemonnaie, Deo & Co. eben gern dabei. Zum Glück gibt es einen neuen Taschentrend, der unseren Anforderungen gerecht wird.

In diese angesagte Tasche passt wirklich ALLES

Regenschirm, Handcreme, Einkaufstasche: Manche Dinge dürfen einfach nicht fehlen, wenn wir das Haus verlassen. Doch in manche Taschen passt einfach nichts rein und wir müssen auf viele Dinge verzichten. Doch damit ist jetzt Schluss: Wenn es eine Tasche gibt, die dieses Jahr keinesfalls an Ihrem Arm fehlen darf, dann ist das eine Tote Bag – und in die passt wirklich alles rein. 

Die XXL-Tasche in meist rechteckiger Form ist in diesem Jahr super angesagt und wird im Frühling und Sommer von uns rauf und runter getragen. Wir müssen also nicht mehr alle möglichen Utensilien in eine kleine Tasche quetschen und auf das Nötigste reduzieren, sondern können alle wichtigen Dinge bei uns tragen. Außerdem müssen wir dann keine Angst haben, dass kleinere Dinge von größeren zerquetscht werden. 

Lesen Sie auch, welche knallige Farbe neu in unserem Kleiderschrank ist >>

Im Video: Ordnungssystem für Handtaschen

Stylish? Sind Rucksäcke nun nicht gerade. Aber so praktisch! Wie gut, dass wir jetzt 3 Modelle gefunden haben, die beides können und daher nicht umsonst DAS...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...