16. Juli 2021
Diese Mode-Trends erwarten uns im Herbst

Diese Mode-Trends erwarten uns im Herbst

Der Herbst kommt! Die einen lieben ihn und können die ersten Übergangslooks kaum noch erwarten. Die anderen möchten (noch) nichts davon hören, dennoch: der Herbst vereint alle Fashionistas, denn es ist der große Modemoment des Jahres! Wahre Stilikonen predigen es seit langem: jetzt ist der richtige Moment, um sich die ersten Herbstlooks und It-Pieces zu sichern. Wir verraten Ihnen deshalb die wichtigsten Modetrends für den kommenden Herbst und zeigen, auf welche Looks Sie sich jetzt schon freuen können!

© Free-Photos on Pixabay
Karomuster und Blazer sind die Modetrends der kommenden Herbstsaison.

Karomuster

Ob zur Lieblingsjeans, der eleganten Stoffhose oder etwas rockiger mit anderen Mustern kombiniert: Karomuster dominieren diesen Herbst. Tragen Sie beispielsweise ein kariertes Cape und sorgen Sie somit für besondere Mode-Momente. Einen eleganten Look schaffen Sie durch Accessoires wie Hüte oder Taillengürtel, auch in Kombination mit High Heels. Oder Sie tragen Karomuster leger über einen Wollpulli und zur Lieblingsjeans – eines ist sicher: Dieser Fashiontrend dominiert den kommenden Herbst!

Sie können auch eine schicke Bluse mit Karomuster in verschiedenen Farben wählen, denn das legendäre Design verlangt seit langem keine Grau- oder Brauntöne mehr. Besonders lässig wirkt das klassische Karomuster im Oversized-Schnitt. Hierfür einfach den Oversized-Pulli mit einem Karo-Rock kombinieren, die Lieblingsboots dazu und schon hat man den idealen Herbstlook kreiert!

Blazer

Er ist gekommen, um zu bleiben: Der legendäre Blazer verpasst klassischen wie easy Outfits einen besonders stylischen Touch. Passend zum großen Modetrend Karomuster, darf auch der Blazer nicht fehlen. Ob mit betonten Schultern, einem auffallenden Taillengürtel oder als Oversized-Modell – der Blazer ist und bleibt das absolute It-Piece in der kalten Jahreszeit!
Diesen Herbst werden vor allem Modelle mit auffälligem oder farblich abgesetztem Kragen getragen. Mögen Sie es lieber klassisch und dezent? Dann greifen Sie am besten zu eleganten Stoffen und klassischen Farbtönen wie Schwarz oder Dunkelblau. Mit ihm sind Sie auch für ein abendliches Event bestens gewappnet, da der Blazer über einem Kleid wunderbar getragen werden kann.

Mäntel

Ob im Alltag, auf dem Weg zur Arbeit oder für einen abendlichen Anlass: der Mantel darf auch in der kommenden Herbstsaison nicht fehlen! Besonders angesagt sind dieses Jahr cleane, gerade Schnitte. Weniger ist mehr ist hierbei Devise, wenn es um Schnittführung und Bekleidung für Damen geht. So sorgen Sie nicht nur für ein besonders modisches Statement, sondern verleihen auch gemütlichen Outfits eine gewisse Dosis Eleganz.

Perfekt und nach wie vor unverzichtbar für die Übergangszeit bleibt vor allem der zeitlose Trenchcoat, der sich dieses Jahr mit seinen klassischen Beige- und Nudetönen mit allen Herbsttrends gut kombinieren lässt. Sie mögen lieber warme Wollmäntel? Kein Problem! Auch hier stehen minimalistische Schnitte und Designs hoch im Kurs, greifen Sie hier vor allem zu hellgrauen Tönen und Sie machen nichts verkehrt. Vor allem auch der weiche Wollmantel in hellgrauer Farbe wird wieder zum idealen Begleiter für den kommenden Herbst!

Bunte Prints

Farbenfrohe Prints setzen im Frühling und Sommer für Statements. Wieso auch nicht im Herbst? Dieses Jahr erwartet Sie vor allem ein besonderer Modetrend – Prints! Ob Flower oder Geometrische Designs, coole Prints sind diesen Herbst/Winter ein großes Thema. Nach der Designer-Logomania der letzten Jahre, gibt es hier kein Zurück mehr!
Hier sollten Sie allerdings auf einen Overkill verzichten – fokussieren Sie sich lieber auf ein aussagekräftiges Teil, welches gekonnt mit passenden Mustern und Materialien kombiniert werden kann. Im Idealfall dominiert ein bestimmter Farbverlauf den gesamten Look, sodass keine unruhige Optik entsteht. Mit den bunten Prints und Mustern bringen Sie nicht nur Farbe ins Spiel, sondern auch Leben in jeden grauen Herbsttag!

Stiefel

Last but not least: Stiefel. Diese dürfen vor allem in diesem Herbst nicht fehlen. So stehen Ankle Boots auch im Herbst/Winter 2021 besonders hoch im Kurs. Ein besonderer Hingucker sind dieses Jahr aber alle Stiefel mit breiten Absätzen, so wie wir es von der Street-Style Mode aus London, Paris und Mailand kennen. Ob klassisch zum Trenchcoat, leger zur Cropped Jeans oder einfach als Statement zur bequemen Stoffhose – hier darf nach Lust und Laune kombiniert werden!
Ein basic must-have bleiben natürlich die schwarzen Stiefel, die zu jeder Gelegenheit passen und sich einfach kombinieren lassen. Sie stehen nicht auf den klassischen Chic-Look? Kombinieren Sie doch einfach Ihr liebstes Paar mit einem lässigen Animal-Print-Rock oder coolen Hipster-Teilen. So verleihen Sie Ihrem Herbstlook auch 2021 das gewisse Etwas. Es gilt: Boots are made for walking!

Howdy Partner! So oder so ähnlich dürfte wohl unser Fashion-Motto im Herbst 2021 lauten. Denn ja, sie sind wieder da – die Cowboy-Boots. Die derben Stiefel...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...