Capsule Wardrobe: 4 Teile, die jede Frau ab 30 im Kleiderschrank braucht

Capsule Wardrobe: 4 Teile, die jede Frau ab 30 im Kleiderschrank braucht

In den Dreißigern haben die meisten Frauen ihren eigenen Style gefunden. Es gibt aber natürlich Teile, die in keinem Schrank von modebewussten Damen fehlen dürfen und niemals aus der Mode kommen. 

Mit fortschreitendem Alter kommt auch ein gefestigtes Modebewusstsein. Ab 30 wissen wir einfach genau, was uns steht und was nicht. Auch Bequemlichkeit wird zum Faktor, der immer mehr an Bedeutung gewinnt, denn wer mag sich jetzt noch in enge oder zwickende Teile zwängen, wenn es auch anders geht? Bei uns erfahren Sie, welche Kleidungsstücke in dem Schrank der Frau ab 30 nicht fehlen dürfen und zeitlos sind. 

Im Video: Stilbewusstsein – Diese Dinge würden modebewusste Frauen nie tun

Sie greifen zu falschen Größen oder setzen auf Teile, deren Qualität zu wünschen übrig lässt? Im Video erfahren Sie, welche Fehler Sie als modebewusste Frau niemals begehen sollten. 

Diese 4 Teile benötigt jede modebewusste Frau ab 30 im Schrank 

1. Eine hochwertige Handtasche 

Ab 30 sind die meisten Frauen im Leben angekommen und haben dann auch häufig genug Geld, um sich mal das ein oder andere Teil zu gönnen. Daher können wir jetzt auch in eine gute Handtasche investieren. Wer sich ein zeitloses Teil vom Designer schon seit Jahren wünscht, sollte jetzt zugreifen. Folgende Dinge sollten Sie bei der Wahl der passenden Tasche allerdings beachten: 

  • Kaufen Sie das Modell in einer schlichten Farbe, die möglichst zu all Ihren Kleidungsstücken passt. Nur dann wird gewährleistet, dass Sie die Tasche auch wirklich tragen. Schwarz ist meistens eine sichere Nummer. 
  • Achten Sie darauf, dass Sie eine gute Größe wählen. In der Tasche sollten all Ihre wichtigen Gegenstände Platz finden. Funktional und schön muss das Modell sein. 
  • Wählen Sie ein hochwertiges Modell, zum Beispiel aus Leder, und achten Sie darauf, dass Riemen, Schnallen und Henkel gut verarbeitet worden sind. Nur dann hält die Tasche eine Ewigkeit. 

2. Die perfekte Jeans 

Ab jetzt zwängen wir uns nicht mehr in Modelle, die wir auch liebevoll als "Stehhosen" bezeichnen, weil diese im Sitzen einfach unbequem sind und uns die Luft abschnüren. Das neue Motto: Komfort First!

Suchen Sie nach Modellen, welche sich angenehm anfühlen und in denen Sie sich einfach wohlfühlen. Die richtige Größe ist dabei entscheidend! Wir empfehlen die Wahl von schlichten Blautönen mit unaufgeregten Waschungen, welche nicht aus der Mode kommen. Ein gerader Schnitt mit einem hohen Bund ist besonders schmeichelhaft. Den Hüfthosen-Trend überlassen wir dankbar den Mädels der Gen Z. 

3. Schmeichelhafter Blazer 

Ein schmeichelhafter Blazer gehört einfach in den Kleiderschrank jeder Frau plus 30. Diesen können Sie im Büro oder auch in Ihrer Freizeit tragen – ein absoluter Allrounder! Bei der Blazer-Wahl kommt es auf die richtige Länge und Passform an. Wählen Sie ruhig ein locker sitzendes Modell oder einen Oversized-Schnitt, achten Sie aber darauf, dass der Stoff gut an Ihren Schultern und Armen sitzt. Auch ein tailliertes Modell ist eine gute Wahl, denn dann wird der Blazer zum Figurschmeichler.

Die optimale Länge besitzt Ihr Blazer, wenn dieser auf Hüfthöhe endet. Setzen Sie außerdem auf schlichte Farben, die sich mit dem Rest Ihrer Kleidung kombinieren lassen.

4. Kleines Schwarzes 

Ein gutes schwarzes Kleid darf auch nicht im Schrank fehlen, das wusste bereits Modeikone Coco Chanel. Achten Sie darauf, dass Sie ein möglichst zeitloses Modell wählen, welches ohne großen Schnickschnack auskommt. Mit Schmuck, Tasche und weiteren Accessoires können Sie das Kleid nämlich aufpimpen. High Heels, XXL-Ohrringe und schicke Tasche machen den Look perfekt für den Abend. Tagsüber kombinieren wir zu dem Kleid ganz einfach Boots, Lederjacke und zurückhaltenden Schmuck. 

Hier finden Sie Teile, die sich alle miteinander kombinieren lassen: 

Trenchcoat Streetstyle
Haben Sie Lust, sich schon ein wenig auf den Frühling einzustellen? Dann muss jetzt eine neue Jacke her, die garantiert niemals aus der Mode kommt. 
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...