Bademoden 2022: Dieser Badeanzug von C&A ist ein echter Hingucker

Bademoden 2022: Dieser Badeanzug von C&A ist ein echter Hingucker

Retromuster auf Badeanzügen sind nicht nur ein Hingucker, sondern umspielen außerdem die Kurven, wenn sie richtig gesetzt sind. Bei C&A haben wir ein Teil gefunden, mit dem Sie am Strand eine gute Figur machen. Versprochen!

Vorteilhafte Bademode: Darauf sollten Sie achten

Die richtige Kleidung kann so einiges ausmachen – das gilt auch für Bademode. Tatsächlich gibt es das ein oder andere Detail, welches einfach immer der Figur schmeichelt!

Lesen Sie auch, welcher Badeanzug von Calzedonia jetzt angesagt ist >> 

Taille betonen: Ein optisches Highlight auf Taillenhöhe betont diese und lässt sie schmaler wirken. Das kann ein Gürtel sein, ein Abnäher, ein Muster oder auch ein auffälliger Farbübergang.

Lange Beine: Ein hoher Beinausschnitt, der nicht gerade, sondern gebogen über unserem Oberschenkel schließt, lässt unsere Beine unendlich lang wirken.

Knackpo: Damit auch der Hintern besonders rund und knackig wirkt, sollten Sie auch auf der Rückseite auf die richtigen Details achten. Muster, die die natürlichen Rundungen untermalen, verstärken den Knackpo-Effekt. Auch der Schnitt macht einen Unterschied: Wer sich traut, lässt alles frei und trägt sogar high waist – dadurch wirken die Pobacken besonders rund. Alternativ achten Sie darauf, dass das Badeunterteil rund abschließt, nicht gerade.

Curvy Frau am Strand
So langsam wird es endlich Sommer und die Badesaison beginnt. Doch welche Bademode ist 2022 angesagt? Wir zeigen Ihnen tolle Badeanzüge für curvy Frauen. 
Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...